08.01.2008 | 17:13 0 Autor: Benjamin Adler // Alexander Simon RSS Feed

Newsflash II

News 8932Mehr Neuigkeiten von Tricky, Smashing Pumpkins, DeVotchka, Eels, Goon Moon, der Pop-Unplugged Konzertreihe, U2, The Finale und Endstand.

+++ Mit neuem Job als Labelchef macht Tricky endlich auch wieder musikalisch von sich Reden. Sein letztes Album "Vulnerable" liegt inzwischen schon fast fünf Jahre zurück; jetzt arbeitet der Elektro-Trickser an neuem Material. Sein nächstes Werk wird natürlich über sein eigenes Label "Brown Punk" den Markt entern. Wie weit die neuen Songs bereits vorangeschritten sind, ist noch unklar. Einen ersten Eindruck verschaffen einige "unfinished" Tracks auf seiner MySpace-Seite.

+++ Vor kurzem erschien bekanntlich die "American Gothic" EP der Smashing Pumpkins, die vier akustische Perlen der Band enthält. Am 15. Februar kommt das gute Stück, welches bisher nur über iTunes erhältlich war, auch in die Läden. Zur Erinnerung gibt es hier noch einmal die Tracklist:
01. "The Rose March"
02. "Again, Again, Again"
03. "Pox"
04. "Sunkissed"

+++ Nach ihren Soundtrack-Beiträgen zu den Filmen "Alles ist erleuchtet" und "Little Miss Sunshine", für welchen sie sogar eine Grammy-Nominierung erhielten, kam im August mit "How It Ends" das Debüt von DeVotchka auf den Markt. Bald werden die Multi-Instrumentalisten ihre Weltmusik wieder dem deutschen Publikum vorstellen und vielleicht schon neues Material mitbringen. Hier die Termine:
14.04. CH-Zürich - Abart
17.04. Berlin - Tacheles
18.04. Köln - Underground

+++ Momentan sind so einige Rückblicke von den Eels und ihrem Kopf Mark Oliver Everett in Planung. Frontmann E veröffentlicht am 17. Januar in Großbritannien die Autobiographie mit dem Titel "Things The Grandchildren Should Know". Ein deutsches Erscheinungsdatum des literarischen Rückblicks auf die Kindheit, Jugend und die frühen Tage der Eels ist noch nicht bekannt.

+++ Einige unveröffentlichte Songs liegen derzeit auf dem MySpace-Profil von Goon Moon bereit. Laut eines Blogs, der an gleicher Stelle zu finden ist, geben die Stücke auch einen Hinweis auf kommende Veröffentlichungen.

+++ Ende 2006 gaben sich bereits Kante im Rahmen der Pop-Unplugged Reihe im Dortmunder Konzerthaus die Ehre. Mittlerweile läuft die Reihe zum zweiten Mal: Mit Polarkreis 18 am 29. März und dem letzten Konzert von Kinderzimmer Productions am 26. April stehen noch zwei hochkarätige Termine aus. Für nähere Infos besucht die Homepage der Konzertreihe.

+++ Mitte Februar läuft in Großbritannien der U2-Konzertfilm "U2 3D" an. Dieser zeigt Filmmaterial von der Südamerika-Tour der Band und soll die einzigartige Atmosphäre ihres Konzerts in Buenos Aires vermitteln. Der Film wird in IMAX 3D-Kinos gezeigt. Ob es die futuristisch aufgemachte Dokumentation auch in deutsche Kinos schaffen wird, ist noch unklar.

+++ Während Every Time I Die im April ihren Metalcore auf die deutschen Bühnen knallen, hat Sänger Keith Buckley im Moment auch noch gänzlich andere Dinge in petto. Er hat kurzerhand gemeinsam mit Steven Riter ein Indie-Nebenprojekt ins Leben gerufen und The Finale getauft. Davon gibt es bei MySpace jetzt erste überraschende Hörproben.

+++ Nach zwölf Jahren Bandgeschichte wird sich die finnische Hardcore-Truppe Endstand zunächst einmal aus dem Geschäft verabschieden. Hauptgrund für die Auflösung ist die schauspielerische Tätigkeit von Schlagzeuger Pekka, die ihn momentan einfach zu viel Zeit kostet. Im Statement gibt die Band außerdem zu erkennen, dass die eigene Motivation zur Zeit einfach nicht groß genug ist.

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.