05.02.2007 | 11:20 0 Autor: Christian Wiensgol RSS Feed

Newsflash

News 7407Neuigkeiten von den Mad Caddies, Smoke Or Fire, Poison The Well, Madsen, Maserati, Fall Out Boy, Goon Moon und den Hellacopters.

+++ Die Mad Caddies halten, was sie uns vor einigen Wochen versprachen. Zwar geben sie Titel und Veröffentlichungstermin ihres fünften Studioalbums noch nicht bekannt, nennen aber schon einmal die Daten der Europatour, auf der der "Just One More"-Nachfolger erhältlich sein wird. Aufgepasst:
19.04. Schweinfurt - Alter Stattbahnhof
21.04. Dresden - Thrillbeats Club
22.04. Berlin – Maria
23.04. Hamburg - Markthalle
24.04. Bremen - Schlachthof
25.04. Münster - Skater's Palace
26.04. Saarbrücken - Garage
28.04. B-Meerhout – Groezrock-Festival
29.04. Stuttgart - Röhre
09.05. Lindau - Club Vaudeville
10.05. CH-Winterthur - Gaswerk
11.05. CH-Luzern - Schüür
14.05. A-Wien - Arena
15.05. MÜnchen - Backstage
31.05. Köln - Live Music Hall

+++ Die Fatwreck-Labelkollegen Smoke Or Fire sind da in Sachen Album um einiges weiter. Nach den zahlreichen Appetithappen der letzten Wochen, gibt es mit dieser E-Card nun den letzten Vorgeschmack auf "This Sinking Ship", bevor Album Nummer zwei nächste Woche Freitag erscheint.

+++ Auch Poison The Well geben Grund zur Vorfreude auf das neue Album "Versions" - bisher allerdings nur in schriftlicher Form. Dies ändert sich spätestens am 13. März, wenn zwei Wochen vor der Albumveröffentlichung die Online-Single "Letter Things" über die bekannten Download-Portale erhältlich sein wird.

+++ Schon bei Album-Single Nummer drei von "Goodbye Logik" sind Madsen angelangt. "Der Moment" ist seit Freitag erhältlich und zusätzlich mit dem Albumtrack "Ich Rette Die Welt", der B-Seite "Lach doch mal", sowie einer Akustik-Version und dem Video der Single ausgestattet. Letzteres gibt es samt fünfminütigem Making-Of auch auf der Bandpage zu sehen.

+++ Lediglich um eine Woche auf den 16. März verschiebt sich die Veröffentlichung des neuen Maserati-Albums "Inventions For The New Season", mit dem sie nichts weiter wollen, als das Indie-Establishment unter die Erde zu bringen. Wie das Training für dieses Vorhaben abläuft, zeigt das Video zu "This Is A Sight We Had One Day From The High Mountain". Zwei weitere neue Songs bietet die MySpace-Seite der Band aus Georgia. In Deutschland ist das Instrumental-Quartett dann Ende März im Vorprogramm von Ostinato zu sehen.

+++ Am 02. März, und somit fast genau einen Monat nach der morgigen US-Veröffentlichung, erscheint das neue Fall Out Boy-Album "Infinity On High" auch bei uns. Für alle Neugierigen haben die Erfinder des Walmart-Punks unter friendorenemy.com einen kompletten Album-Stream eingerichtet.

+++ Laut der deutschen Fanpage mastersofreality.de wird das angekündigte Album von Chris Goss' Projekt Goon Moon mit einiger Gastprominenz aufwarten. Auf "Licker's Last Leg" sollen unter anderem Josh Homme (Queens Of The Stone Age), Dave Catching (Eagles Of Death Metal) und Schlagzeug-Workaholic Josh Freese (Vandals, A Perfect Circle, Nine Inch Nails) zu hören sein. Erscheinen soll das Album nun allerdings nicht im März, sondern erst Ende April.

+++ Die Daseinsberechtigung von Best Of-Alben wird ja nicht selten angezweifelt. Im Falle der Hellacopters dürfte dann aber doch die Freude über eine 13 Jahre umfassende Werkschau der schwedischen Garage-Retro-Rock-Giganten überwiegen. Mit chronologischer Präzision reicht "Air Raid Serenades" von "(Gotta Get Some Action) Now!" von 1996 bis zum aktuellen "Bring It On Home" und ist seit Kurzem erhältlich.

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.