Zur mobilen Seite wechseln
0 Autor: Joachim Hiller

Lagwagon - Let’s Talk About Feelings

Let’s Talk About Feelings

Zwölf Songs hin oder her, „Let’s Talk About Spielzeit", und siehe da, wir haben also kein ‘richtiges’ Album vor uns liegen, sondern nur 70% oder so. Und deshalb ist „Let’s Talk About Feelings", nicht so recht geplant und aus einer überbordenden Aufnahmesession entstanden, eher ein Mini-Album, sowohl im CD- wie im immer wieder feinen 10inch-Format erschienen. Ansonsten kann von weniger als 100% absolut nicht die Rede sein: Auch nach acht Jahren an der CA-Punk-Front haben die Kalifornier nichts von ihrem Drive eingebüßt, klingen Lag Wagon wie eh und je völlig unverwechselbar und haben sich schon längst von den engen Fesseln des Melodic-Punk-Genres befreit. Joey Cape & Konsorten greifen den Faden also da wieder auf, wo sie ihn mit „Double Plaidinum" letzten Sommer haben liegen lassen, covern mit „Everything Turns Grey" die grandiosen Agent Orange und geben mit „The Kids Are All Wrong" ein interessantes Statement ab - und alles weitere erzählt Joey im Interview hier im Heft.

Bewertung: 10/12
Leserbewertung: 10.2/12

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.