Zur mobilen Seite wechseln
0

Sparta - Austere (EP)

Austere (EP)

Auferstanden aus Ruinen sind neben The Mars Volta auch Sparta, wo mit Tony Hajjar, Paul Hinojos und Jim Ward der größere At The Drive-In-Überrest musiziert.

Mit den vier Songs (davon einer ein recht verzichtbarer Demo-Remix) auf "Austere" dürften sie auf jeden Fall die Mehrzahl der ATD-I-Fans auf ihre Seite ziehen, gehen sie doch deutlich konventioneller, rock-orientierter und somit massenkompatibler als The Mars Volta zu Werke, auch wenn den Nummern der finale Kick in Sachen Musikalität und Durchschlagskraft doch etwas fehlt. Interessant übrigens, dass Tonys Gesang mehr als einmal an Cedric Bixler erinnert. Alles in allem ein guter, aber kein bahnbrechender Start - mal abwarten, was das Album bringt.

Leserbewertung: 10.0/12

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.