Zur mobilen Seite wechseln
0

The Goo Goo Dolls - Ego, Opinion, Art & Commerce

Ego, Opinion, Art & Commerce

Die erste Best-Of von den GOO GOO DOLLS, „Ego, Opinion, Art & Commerce" ist ein Produkt von hohem Gebrauchswert. Warum? Für jemanden, der es nicht gewöhnt ist, eine CD bis zum Ende zu hören, gibt’s gleich am Anfang die ganzen (remixten und remasterten) Kracher, mit denen sich das Trio aus Buffalo innerhalb von 15 Jahren von einer Garagen-Band zum Millionenseller entwickelt hat. Außer dem „City Of Angels"-Hit „Iris". Das ist komisch, aber nicht zu ändern. Vielleicht wollten die drei auch nur mal eben aufzeigen, woher sie kommen und dass sie auch in der Lage sind zu rocken. Und das tun sie. Besonders auf den Songs vom besten Goo Goo Dolls-Album „A Boy Named Goo" von ‘95.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.