Zur mobilen Seite wechseln
0 Autor: Jörg Staude

Life Of Agony - Unplugged At The Lowlands Festival '97

Unplugged At The Lowlands Festival '97
  • VÖ: 21.08.2000
  • Label: Roadrunner/Connected
  • Erschienen in: VISIONS Nr. 90

Nach dieser Veröffentlichung dürfte es ein Ende haben mit dem Ausschlachten des Life-Of-Agony-Katalogs.

Es sei denn, es folgt noch ein komplettes Livealbum. Allerdings sind die wichtigsten Livestücke schon als Bonustracks auf "Unplugged At The Lowlands Festival '97" enthalten. Denn von diesem einmaligen Gig gibt es nur acht Juwelen, der Rest besteht aus Liveversionen der üblichen Verdächtigen wie "Seasons" oder "This Time". Trotzdem ein lohnendes Teil, besonders für diejenigen, die Herrn Caputo auch nach seinem Ausstieg noch als Ausnahme-Sänger und Songwriter betrachten. Allein die Unplugged-Version von "Weeds" ist ein Kaufgrund; voraus gesetzt, man nennt nicht schon die Single nicht sein Eigentum.

Leserbewertung: 8.0/12

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.