Zur mobilen Seite wechseln
0 Autor: André Bosse

Lambchop - This (Is What I Wanted To Tell You)

This (Is What I Wanted To Tell You)
  • VÖ: 22.03.2019
  • Label: City Slang / Rough Trade
  • Erschienen in: VISIONS Nr. 313

Vocoder-Träume in Moll: Lambchop sind wieder spannend.

Die künstlerische Vision des Musikers Kurt Wagner war schon immer das Spiel mit den Identitäten. In ihrer frühen Phase waren Lambchop ein Kollektiv, das Country als Basis für kauzige Ich-Erzählungen nutzte, später spielte Wagner Soul und verlor zwischendurch den Faden, weil die Lambchop-Alben gut blieben, aber das spielerische Element vermissen ließen. Wagner, so schien es, war angekommen. Und da wurde es langweilig. Die Rettung war der Stimmen-Vocoder: Auf der einen Seite ein Instrument des Teufels, weil es jeder Mittelmäßigkeit den Anstrich von digitaler Moderne verpasst. Auf der anderen Seite zeigt Justin Vernon von Bon Iver, wie wirksam dieser Effekt ist, wenn man seine Persönlichkeit aus Folksongs herausziehen möchte. Wagner zog nach: "Flotus" war vor drei Jahren das erste digitale Lambchop-Album, "This (Is What I Wanted To Tell You)" fügt die Kernkompetenz der Band mit den neuen Möglichkeiten zusammen: "The New Isn’t So You Anymore" beginnt mit einer Gitarre wie vom Lambchop-Debüt, die Vocoderstimme erklingt, der Beat sorgt sanft für Bewegung, eine Mundharmonika erinnert an die Titelmusik des ZDF-Serienklassikers "Ich heirate eine Familie". Auf Stücken wie "Crosswords, Or What This Says About You" oder "The December-ish You" begegnet man dem perlenden Klavier wieder, das "Is A Woman" – eine der besten Lambchop-LPs – so einzigartig gemacht hatte. Am Ende spielt Wagner das kurze Lied "Flower", er lässt den Vocoder aus, rückt nah ans Mikro, singt mit diesem gebrochenen Schmalz in der Stimme, den nur dieser Mann hinbekommt: ein Lied wie früher, nur möglich, weil die Reise genau hierhin führte.

Bewertung: 8/12
Leserbewertung: 8.0/12

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.