Zur mobilen Seite wechseln
0 Autor: Carsten Sandkämper

Opeth - Garden Of The Titans: Live At Red Rocks Amphitheater

Garden Of The Titans: Live At Red Rocks Amphitheater
  • VÖ: 02.11.2018
  • Label: Moderbolaget/ Nuclear Blast
  • Erschienen in: VISIONS Nr. 308

Der Abend im „Garten der Titanen“, dem legendären Red Rocks Amphitheatre bei Denver, Colorado, war kalt und windig, aber die Kameras, Mikrofone, Regisseure und Tontechniker gebucht.

Neben der mehrfachen Erwähnung klimatischer Besonderheiten des Abends hören wir im Live-Mitschnitt des Konzerts einen tiefenentspannten Mikael Åkerfeldt, der ein Set moderiert, das er und seine Band sich nicht cleverer hätten ausdenken können. Die Schwierigkeit der Zusammenschau aller wichtigen Phasen der ehemaligen Death-Metal-Band aus Stockholm gingen Opeth frontal an und bezogen nicht nur Material der drei jüngsten Alben "Heritage", "Pale Communion" und "Sorceress" in ihre Setlist ein, sondern vor allem die weit ausufernden Kompositionen von "My Arms, Your Hearse", "Deliverance", "Damnation", "Ghost Reveries" und "Watershed". Das Publikum aus alten und jungen Fans dankt es der Band frenetisch. Wir erleben Opeth musikalisch abgeklärt und mit perfektem Sound, zu verdanken ist das dem Mix von David Castillo, der bereits als Tontechniker bei den Aufnahmen zu "Watershed" mit Opeth gearbeitet hatte. Dass während der Show tatsächlich Dinge daneben gingen, hören wir nicht oft. Ausfälle von Gitarren und dadurch verlängerte Pausen sehen nur diejenigen, die sich den Konzertfilm auf DVD oder BluRay zu Gemüte führen. Die Nachbearbeitung erhält allerdings den Live-Charakter, denn kleine Ungereimtheiten sind nach wie vor hörbar, charmant und ähnlich selbstironisch wie Åkerfeldts Ansagen in der Person eines arschcoolen Hard-Rockers. Glanzmomente der Aufnahme sind der Opener "Sorceress", das Progrock-Opus "The Wilde Flowers" und das verspielte "The Devil’s Orchard".

Leserbewertung: 12.0/12

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.