Zur mobilen Seite wechseln
0 Autor: Falk Albrecht

Freundeskreis - Quadratur Des Kreises

Quadratur Des Kreises
  • VÖ: 01.01.1900
  • Label: Four Music/Sony
  • Erschienen in: VISIONS Nr. 53

Nachdem im vergangenen Jahr bereits die etwas rührselige Single "A.N.N.A." bei Groove Attack erschien (damals noch als Maximilian & Sein Freundeskreis), gibts das Debütalbum jetzt vom Fanta 4-Label Four Music`. Und was nach besagter Single eher unwahrscheinlich schien - "Quadratur Des Kreises" ist ein wirklich gutes Album geworden. Gleich mit dem ersten Song "Geschichte" zeigen die beiden Rapper Maximilian (Stuttgart) und Sekou (Boston), daß es ihnen um mehr als die Reproduktion von HipHop-Klischees geht. Das Spektrum reicht von gesellschaftspolitischen und persönlichen bis hin zu HipHop-spezifischen Themen, die allesamt sehr sympathisch und überlegt rübergebracht werden. Skillz haben die beiden - in den Muttersprachen deutsch und englisch - allemal, und so entsteht reimtechnisch das bislang beste zweisprachige Rapalbum aus Deutschland. Auch musikalisch muß sich der Freundeskreis nicht verstecken: DJ Friction und Phillipe Kayser produzierten äußerst stimmige und harmonische Instrumentals, die zwar durchaus Popcharts-tauglich sind, dabei aber nicht vordergründig und platt wirken. Einzig das Remake von Udo Lindenbergs "Baby Wenn Ich Down Bin" hätte man sich sparen können, aber das fällt, angesichts des ansonsten hohen Levels, kaum noch ins Gewicht.

Bewertung: 10/12
Leserbewertung: 10.0/12

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.