Zur mobilen Seite wechseln
0 Autor: Maik Koltermann

Wu-Tang Clan - Wu-Tang Forever

Wu-Tang Forever
  • VÖ: 26.05.1997
  • Label: RCA/BMG Ariola
  • Erschienen in: VISIONS Nr. 58 - Platte des Monats

Nun halten wir sie also doch noch in unseren Händen!

Zwei CDs mit zusammen über 120 Minuten Spieldauer, auf die die HipHop-Welt gewartet hat. Wenn Robert Diggs alias RZA so etwas wie Leistungsdruck kennt, muß er im letzten halben Jahr eine harte Zeit durchgemacht haben, denn dies ist sein ultimativer Prüfstein. Um es kurz zu machen, er hat es abermals geschafft und einen weiteren Meilenstein kreiert. Ein Album, das auf vielerlei Weise anders ist als das Clan-Debüt, dabei aber trotzdem die Saga konsequent fortführt. Hinfort ist der rohe, ungeschliffene, manchmal holprige Stil der „36 Chambers", neu ist die HiFi-Million-Dollar-Studio-Soundqualität. Den dunklen, mystischen Touch allerdings hat man sich bewahrt und gerade deswegen ist RZA’s Arbeit unverkennbar. Streicher sind seine neue Liebe, was der erste Song „Reunited", der im übrigen schon für sich allein den halben Preis der Platte wert ist, eindrucksvoll beweist. Neu sind ungewohnt smoothe, verhaltene, minimalistisch gehaltene Stücke, gerade zum Ende der zweiten CD, geblieben die arschtretenden Attacken von Ol’ Dirty und Konsorten. Der Clan ist größenwahnsinnig und unendlich gehyped, aber alle, die dieses Album hören, wissen auch warum!

Leserbewertung: 9.5/12

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.