Zur mobilen Seite wechseln
0 Autor: Stefan Layh

Heaven Shall Burn - Invictus

Invictus

Nicht einfach: auf der Stelle stampfen, aber vˆlligen Stillstand vermeiden. Heaven Shall Burn erweitern das erwartet beinharte Schlusskapitel ihrer Ikonoklasten-Trilogie mit fl¸chtigen Elektro-Fetzen.

Damit sind nicht die schwermütigen Olafur-Arnalds-Soundscapes zu Anfang und am Ende gemeint. Invictus ist schlie_lich nicht das erste Heaven-Shall-Burn-Album, das der isl‰ndische Komponist in ein wenig Watte aus trübsinnigen Streichern und klagendem Klavier packt. Aufhorchen lassen eher das einleitende Elektrogeplucker und die sp‰ter folgenden Synthiesounds bei The Lie You Bleed For, einem starken Statement gegen ausbeuterische Arbeitsverhältnisse, die das Gehirn in Ketten legen. Auch über das erschütternde Kindersoldaten-Schlachtenbild Combat verteilen Heaven Shall Burn großzügig Klangkleckse, die aus dem Computer kommen. Neben der neuen Offenheit für digitale Details überrascht die Band au_erdem einmal mit ungewöhnlich zugänglichem Gesang. Deadlock-Stimme Sabine Weniger konterkariert in Given In Death den markigen Marc-Bischoff-Brüllton zu einem süß-sinisteren Wechselspiel. Grausame Schlachten im Zweiten Weltkrieg, die Hintergründe des chilenischen Militärputschs von ’73 oder die katholische Position zur Sterbehilfe: Inhaltlich zieht Invictus wie seine Vorgänger viel Inspiration aus größeren gesellschaftlichen Tragödien; musikalisch – und das ist neu – aus kleineren Elektronik-Experimenten. Offenbar witterte die deutsche Referenzband für pfundigen Metal mit grammweise Core-Anteil die Gefahr, im selbst gemauerten Stil-Kerker zu ersticken. Durch die neu gehauenen Löcher in den Wänden kommt ein bisschen Frischluft, aber Invictus wirkt trotz aller Neuerungen wie eine Sammlung von Selbstzitaten.

Artverwandte

Bolt Thrower - "Those Once Loyal"
The Haunted - "Revolver"
In Flames - Reroute To Remain

Bewertung: 7/12
Leserbewertung: 9.0/12

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.