Zur mobilen Seite wechseln
0 Autor: Britta Helm

Jeffrey Lewis - Em Are I

Em Are I
  • VÖ: 08.05.2009
  • Label: Rough Trade/Beggars/Indigo
  • Erschienen in: VISIONS Nr. 195

Der letzte echte Anti-Folker gibt sich weiter redliche Mühe, nicht aus Versehen im Rampenlicht zu landen.

Leicht ist das nicht, ist doch inzwischen selbst Kimya Dawson als Untermalung jeder selbstrespektierenden Teenagerschwangerschaft offizielles amerikanisches Kulturgut. Doch Jeffrey Lewis schafft es trotz wunderbar klug beobachteter Lebenssachen, die er mit müheloser Nuschelstimme und hübsch schmissigen Gitarrenmelodien vorträgt, sich seinen Status als geheimer Sänger und Comicmacher zu bewahren. Vielleicht hilft, dass auch dieses Artwork wieder mehr an einen durchgeknallten Skater erinnert als an den liebenswürdigen jungen Mann mit dem subtilen Sinn für Selbstironie, der die wohl eingängigste Begleitmusik für sommerliche Überlandfahrten geschrieben hat: „Roll bus roll, take me off/ A rolled sweatshirt makes the window soft/ If I fall asleep don‘t wake me up.“

Bewertung: 8/12

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.