Zur mobilen Seite wechseln
0 Autor: Hauke Hackstein

Bernd Begemann - Ich erkläre diese Krise für beendet

Ich erkläre diese Krise für beendet

Er kann es nicht lassen und leider auch nicht mehr besser.

Ich erkläre diese Krise für beendet ist mittlerweile das 13. Album von Bernd Begemann und wird seinem Titel nicht gerecht. Zum Wunderheiler wird der Hamburger hiermit nämlich weniger, eher zum Herumreiter auf seinen eigenen Trademarks. Klar, das ist schöner 60s-Pop mit zeitweise cleveren, lustigen und nachvollziehbar kitschigen Texten. Aber wie lange soll das noch so weitergehen? Bis er endgültig egal geworden ist? Das hat er nicht verdient, dafür ist er zu lange, zu stur und zu unwiderruflich er selbst. Da will halt nur sein Spätwerk nicht recht mitziehen, und so geraten die Songs der Platte knapp vor gleichgültig. Wer sich damit anfreunden kann, wer das vielleicht so haben will – bitte. Für andere ist das eher ein Ärgernis, weil Begemann sein Talent hier mehr verschenkt als nutzt.

Bewertung: 5/12
Leserbewertung: 9.0/12

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.