Zur mobilen Seite wechseln
0 Autor: Philipp Welsing

Billy Childish - My First Billy Childish Album

My First Billy Childish Album
  • VÖ: 27.10.2006
  • Label: Damaged Goods /Cargo Records
  • Erschienen in: VISIONS Nr. 165

All die Schrabbelgitarren-plus-Slang-Tiraden-Stückchen des Billy Childish durch eine Compilation zusammenzufassen, ist bitter nötig.

Deswegen gibt es längst zwei davon, "25 Years Of Being Childish" und "The Genius Of Billy Childish". Mit "My First Billy Childish Album" gibt es nun eine feine dritte. Nach "My First Holly Golightly Album" nun also Childish. Wie schon bei "25 Years..." hat der Bart-Schrat in Zusammenarbeit mit seinem Labelchef selbst kompiliert und dabei sein weiteres Umfeld nicht außer Acht gelassen. All seine Bands kommen zu Wort, mit Ausnahme der Milkshakes, darüber hinaus die weiblichen Ableger Thee Headcoatees (feat. Golightly) und Lieblingsbands wie The Delmonas. Allein schon wegen des fabelhaften, bitteren "The Day I Beat My Father Up" alles Geld wert. Wann endlich "It Don't Come Easy" Childish-Neulingen präsentiert wird, bleibt weiter ungeklärt. 18 Tracks.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.