0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

The Good, The Bad And The Zugly zeigen Video zu “NAV Or Never”

Ein gutes Jahr geht für The Good, The Bad And The Zugly mit einer Split-EP zu Ende. Zum bereits bekannten Song “NAV Or Never” gibt es nun ein Video.

“NAV Or Never” hatten The Good, The Bad And The Zugly bereits vorgestellt, als sie die Split namens “Roy D Stroy” ankündigten. Außerdem hat der Song, eine räudige Ode ans norwegische Arbeits- und Sozialamt NAV, die Ehre, die Musik fürs erste Musikvideo der Band überhaupt zu stellen – ein Tag im Leben der trägen Titelfigur der Split.

“Roy D Stroy” mit Songs von He Who Cannot Be Named von den Dwarves auf der B-Seite ist heute bei Fysisk Format erschienen und kann auf der Bandcamp-Seite der Band gestreamt werden.

Zuletzt waren The Good, The Bad And The Zugly in den VISIONS-Fokus gerückt, als ihr Sänger Ivar Nikolaisen bei den Landsmännern Kvelertak den Posten als Nachfolger von Erlend Hjelvik antrat. Vergangenen Januar war das aktuelle GBZ-Album “Misanthropical House” erschienen, eine unserer besten 25 Platten des ersten Halbjahres 2018.

Video: The Good, The Bad And The Zugly – “NAV Or Never”