Zur mobilen Seite wechseln
01.02.2008 | 10:59 0 Autor: Benjamin Adler // Alexander Simon RSS Feed

Newsflash

News 9054Neuigkeiten von Kettcar, We Are Scientists, Farewell, Jägermeister Rock:Liga, Stereophonics, Transistor Transistor, Dredg und 30 Seconds To Mars.

+++ Ob auf der Kneipen-Toilette oder im Tagebuch: Kettcar-Texte sind nicht selten kleine Lebenretter oder zumindest Alltagsstützen. Diesbezüglichen Nachschub im Dutzend soll es im Frühling mit dem dritten Album geben, das auf den ungewöhnlich kurzen Titel "Sylt" hört und folgende Songs beinhaltet:
01. "Graceland"
02. "Nullsummenspiel"
03. "Am Tisch"
04. "Kein Außen mehr"
05. "Wir müssen das nicht tun"
06. "Fake For Real"
07. "Geringfügig, Befristet, Raus"
08. "Agnostik für Anfänger"
09. "Verrat"
10. "Dunkel"
11. "Würde"
12. "Wir werden nie enttäuscht werden"
Nach der Veröffentlichung am 18. April wird das Album bekanntlich ausführlich auf seine Livetauglichkeit überprüft.

+++ Erst vor kurzem meldeten sich We Are Scientists mit einem neuen Video zurück. Fans der Briten bekommen jetzt das komplette Paket in den Rachen geworfen, steht doch neben der Veröffentlichung des Zweitwerks "Brain Thrust Mastery" am 14. März noch eine anschließende Tour durch unsere Breitengrade auf dem Plan:
24.03. Köln - Gloria
25.03. Hamburg - Uebel & Gefährlich
26.03. Dresden - Beatpol
29.03. München - Kleine Elserhalle
30.03. Frankfurt - Mousonturm
Tickets gibt es im VISIONS Ticketshop.

+++ Farewell und ihr gelungenes Album "Isn't This Supposed To Be Fun?" wurden bereits im letzten Jahr mit einer Rezension bedacht, die Veröffentlichung steht allerdings erst heute an. Ihre Powerpop-Hymnen sollten sich Fans von Motion City Soundtrack und Blink 182 mal durch das Ohr gehen lassen.

+++ Die Jägermeister Rock:Liga muss ohne Biffy Clyro auskommen. Die Schotten haben ihre Gruppenspiele vom 11. bis 15. Februar abgesagt, weil sie zu diesem Zeitpunkt die Queens Of The Stone Age auf ihrer Europatour begleiten. Mit Therapy? ist jedoch schnell ein würdiger Ersatz gefunden worden. Damit ist die Gruppe B wieder vollzählig.

+++ Das bisher ausverkaufte Kölner Konzert der Stereophonics wurde aufgrund der großen Nachfrage vom Gloria in die Live Music Hall verlegt. Damit sind für dieses Konzert noch weitere Karten zu haben, für die anderen Shows nur noch wenige. Nun ist also Tempo angesagt:
22.02. Hamburg - Markthalle
23.02. Berlin - Postbahnhof
25.02. Köln - Live Music Hall
27.02. München - Backstage Werk
Nichts wie hin zum VISIONS Ticketshop.

+++ Nach ihren ersten Bekundungen im letzten Jahr verkünden Transistor Transistor nun stolz, dass sie die Aufnahmen zu ihrem neuen Album abgeschlossen haben. Das von Converge-Gitarrist Kurt Ballou produzierte "Ruined Lives" soll in naher Zukunft erscheinen, ein Termin steht noch nicht fest.

+++ Lange ist es her, da berichteten uns Dredg, dass sie sich nach der September-Tour 2007 ins Studio begeben wollen um uns einen Nachfolger zum grandiosen "Catch Without Arms" aufzunehmen. Bis heute ist nichts dergleichen geschehen. Jetzt ein Update: Nach dem Coachella Festival, welches die Band dieses Jahr besuchen wird, soll das vierte Studioalbum aufgenommen und eine größere Tour angestrebt werden. Ob diese dann auch über den großen Teich zu uns herüberschwappt, ist noch nicht klar.

+++ 30 Seconds To Mars haben ein besonderes Video zu "A Beautiful Lie" abgedreht. Der Titelsong ihres letzten Albums wurde in Grönland, 200 Meilen nördlich des Polarkreises, visualisiert und stellt damit eine Premiere im Kreise der Musikvideos dar. Die Botschaft ist eindeutig: Durch ein etwa einminütiges Statement zu Beginn des Clips wird die Relevanz der globalen Erwärmung thematisiert, gegen welche sich die Band verstärkt einsetzt.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.