Zur mobilen Seite wechseln
24.10.2007 | 11:00 0 Autor: Benjamin Adler RSS Feed

Newsflash

Neuigkeiten von The Hold Steady, Agnostic Front, einem neuen Fall zum Thema Musikpiraterie, The Weakerthans, Beatallica, Radiohead, The Mars Volta und Antelope.

+++ The Hold Steady haben 14 neue Demos aufgenommen, aus denen irgendwann im Laufe des nächsten Jahres ein fertiges Album geschustert werden soll. Man darf mit dem "typischen Hold Steady Sound" rechnen, so die Band. Sobald der Nachfolger von "Boys And Girls In America" in greifbare Nähe rückt, werdet ihr es hier erfahren.

+++ Futter für den Windows Media Player gibt es in Form des neuen Agnostic Front-Albums "Warriors", das hier komplett gestreamt werden darf. Ab dem 09. November steht der Nachfolger von "Another Voice" dann in den Läden.

+++ Im Kampf gegen Musikpiraterie kann die Musikindustrie einen weiteren Erfolg feiern. Die Website "Oink", eine Online-Tauschbörse für Musik und laut britischer und niederländischer Polizei "die größte Quelle für den illegalen Erwerb von nicht-veröffentlichten Chart-Alben", ist jetzt geschlossen worden. Der Besitzer der Seite wurde nach zwei Jahren Ermittlungsarbeit von Interpol verhaftet und muss sich bald in einem Verfahren verantworten. Auch gegen die über 180.000 Benutzer der Seite wird ermittelt.

+++ "Fallow" und "Left And Leaving", die ersten beiden Alben der Weakerthans, sollen neu aufgelegt werden. Das kündigte ihre Plattenfirma Epitaph angesichts der Tatsache an, dass beide, ursprünglich bei "G7 Welcoming Comittee Records" erschienenen Werke, inzwischen nicht mehr lieferbar sind.

+++ Wer Songs wie "And Justice For All My Loving" oder "The Thing That Should Not Let It Be" schon anhand des Titels amüsant findet, weil sie rotzfrech die Riffmonster von Metallica mit dem Lehrbuch-Pop der Beatles verbinden, könnte auf der anstehenden "Ticket To Hell Yeah!"-Tour von Beatallica genau richtig sein:
05.12. Hamburg - Ballroom
06.12. Göttingen - MUSA
10.12. Potsdam - Schinkelhalle/Waschhaus
11.12. Osnabrück, Bastard Club
12.12. Solingen - Cobra
13.12. Krefeld - Kulturfabrik
14.12. NL-Weert - De Bosuil
15.12. NL-Amsterdam - Melkweg
18.12. CH-Zürich - Hafenkneipe
19.12. Karlsruhe - Jubez
20.12. Augsburg - Kantine
21.12. Freiburg - Crash
22.12. Saarbruecken - Roxy
Tickets gibt es im VISIONS Ticketshop.

+++ Haben Radiohead etwa eine Plattenfirma für den Vertrieb ihres aktuellen Albums "In Rainbows" gefunden? Wie die New York Times berichtet, wird XL Recordings den Vertrieb für das Werk außerhalb der USA übernehmen. Auch Thom Yorkes Solo-Album "The Eraser" ist im Jahr 2006 über das Label erschienen. Ein Veröffentlichungstermin liegt noch im Dunkeln, Gerüchten zufolge kann man aber noch in diesem Jahr mit dem Tonträger rechnen.

+++ Neben dem brandaktuell aufgetauchten Video zu "Wax Simulacra" aus dem kommenden The Mars Volta-Album "The Bedlam In Goliath", wirkt der vor wenigen Tagen online gestellte Teaser ja geradezu kümmerlich. Wer den 25. Januar kaum noch abwarten kann, sieht sich natürlich dennoch beides an.

+++ Mit ihrem Debütalbum "Reflector" im Gepäck kommen die Post-Punks Antelope für einige Termine in hiesige Gefilde. Einem ausgelassenen Tanzabend steht nichts mehr im Wege, wenn man sich zu folgenden Terminen an folgenden Orten aufhält:
27.10. Leipzig - Früh Auf Club
28.10. Berlin - Bang Bang Club
29. 10. Braunschweig - Nexus
30. 10. Hamburg - Hafenklang

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.