Zur mobilen Seite wechseln
15.10.2007 | 16:48 0 Autor: Benjamin Adler RSS Feed

Newsflash II

News 8542Mehr Neuigkeiten von Pixies, !!!, Nine Inch Nails, The Loved Ones, Jackson Analogue, Noir Désire, Idlewild und AC/DC.

+++ Alle Hoffnung auf ein neues Studioalbum der Pixies kann wohl begraben werden. Frontmann Frank Black erklärte, seine Sangespartnerin Kim Deal sei nicht für neue Aufnahmen zu haben, weshalb das Projekt nun auf Eis gelegt wurde.

+++ Schlagzeuger und Sänger John Pugh hat !!! verlassen. Pugh will sich nun stärker auf sein neues Projekt Free Blood konzentrieren, das seit heute seine Debüt-EP "Quick And Painful/Never Hear Surf Music" in Großbritannien an dem Mann bringen will.

+++ Trotz der kürzlich vollzogenen Trennung zwischen Nine Inch Nails und ihrem Label Interscope, wird noch ein letztes Werk in gemeinsamer Sache veröffentlicht. Das Remix-Album zu "Year Zero" mit dem schönen Namen "Y34RZ3R0R3M1X3D" steht bekanntlich in den Startlöchern und wird die letzte Zusammenarbeit der beiden geschiedenen Parteien sein. Die Tracklist liest sich folgendermaßen:
01. Gunshots by Computer (Saul Williams)
02. The Great Destroyer (Modwheelmood)
03. My Violent Heart (Pirate Robot Midget)
04. The Beginning of the End (Ladytron)
05. Survivalism (Saul Williams)
06. Capital G (Epworth Phones)
07. Vessel (Bill Laswell)
08. The Warning (Stefan Goodchild)
09. Meet Your Master (The Faint)
10. God Given (Stephen Morris and Gillian Gilbert)
11. Me, I'm Not (Olof Dreijer)
12. Another Version of the Truth (Kronos and Enrique Gonzalez Müller)
13. In This Twilight (Fennesz)
14. Zero Sum (Stephen Morris and Gillian Gilbert)

+++ The Loved Ones haben ihr neues Album im Kasten. Nach Wechseln im Line-Up und monatelanger Tüftelei steht die Band nun unmittelbar vor der Veröffentlichung ihres neuen, noch unbetitelten Werks. Die Band versprach, der Welt bald "tonnenweise Informationen" zum Nachfolger des 2006 erschienenen "Keep Your Heart" zukommen zu lassen. Wir werden diese gerne an euch weiterleiten.

+++ Mit Led Zeppelin, The Who und The White Stripes werden Jackson Analogue bereits von der britischen Presse verglichen. Ob sie wirklich so klingen, kann man auf ihrer Myspace-Seite nachprüfen. Fakt ist, dass die gestandenen Rocker am 16. November ihr Debütalbum "And Then... Nothing" in Deutschland veröffentlichen.

+++ Nach nur dreieinhalb Jahren wird Bertrand Cantat, Sänger der französischen Band Noir Désir nun aus der Haft entlassen. 2003 war er wegen Totschlags an seiner Freundin zu acht Jahren ohne Bewährung verurteilt worden, jetzt durfte er wegen guter Führung vorzeitig nach Hause gehen. Er galt als "Vorzeigehäftling" und habe gute Chancen, wieder voll in die Gesellschaft eingegliedert zu werden, so der zuständige Justizvollzugsbeamte.

+++ Einen schönen Bock geleistet hat sich Rod Jones, bekannt als Gitarrist der Brit-Rocker Idlewild. Er fiel nämlich 30 Minuten vor dem Konzert seiner Band in Liverpool eine Treppe herunter, als er sich die Vorband The Twilight Sad ansah. "Ich konnte es nicht glauben. In der einen Sekunde sah ich mir die Band an, in der nächsten fand ich mich am Fuße einer Treppe wieder", erklärte ein sichtlich überaschter Jones. Unglücklicherweise verletzte er sich dabei den Arm, konnte aber anschließend das komplette Konzert spielen. Sein Arzt gab ihm jetzt grünes Licht für den Rest der UK-Tour.

+++ Nach gefühlten 150 Jahren Bühnenpräsenz werden uns AC/DC am 26. Oktober mit einer neuen DVD beglücken. "Plug Me In" zeichnet mit zahlreichen Live-Auftritten, Promo-Clips, Tour-Videos, Interviews und weiterem raren Bonus-Material die gesamte Laufbahn der Band nach. Dieser Trailer zeigt schon mal einige bewegte Bilder vorab.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.