Zur mobilen Seite wechseln
12.04.2007 | 11:23 0 Autor: Patrick Agis-Garcin RSS Feed

Newsflash

Neuigkeiten von den Editors, Rufus Wainwright, WDR Rockpalast, Cuba Missouri, Dntel, Phil Anselmo & Wladimir Klitschko, Korn, Ozzy Osbourne und der Coca-Cola Soundwave Discovery Tour.

+++ Im Interview mit dem britischen Radiosender XFM haben Editors Details über ihr kommendes, zweites Album enthüllt. "Es beinhaltet unsere bisher bombastischsten Momente, ist stellenweise aber gleichzeitig auch sehr intim.", beschreibt Frontmann Tom Smith das Werk. Die Arbeiten an der neuen Platte seien soweit fertig gestellt, als Veröffentlichungsdatum peile man für die erste Single den Juni und für den nachfolgenden Longplayer den frühen Juli an. Bei der Wahl der Single-Auskopplung müsse man sich noch zwischen zwei Songs namens "The Smokers Outside The Hospital Doors" oder "End Has A Start" entscheiden.

+++ Früher, nämlich voraussichtlich schon Mitte Mai, erscheint mit "Release The Stars" das neue Werk von Rufus Wainwright. Per E-Card ergibt sich schon jetzt die Möglichkeit, in drei Songs des Albums reinzuhören. Auch für den Soundtrack des neuen Animationsfilms "Triff die Robinsons" hat Wainwright übrigens einige Stücke beigesteuert.

+++ Der altehrwürdige Rockpalast präsentiert neue und geänderte Sendetermine. Hier alles auf einen Blick:
Samstag auf Sonntag, 27.05., 00.45 - 04.45 Uhr: Wacken Open-Air, u.a. mit Soulfly, Motörhead, Rose Tatoo, In Extremo, Children of Bodom

Sonntag auf Montag, 28.05., 00.00 - 03.30 Uhr: Wolfmother, Best Of Rock am Ring 2006, u.a. mit Franz Ferdinand, Juliette & The Licks, Korn, Soulfly, Kaiser Chiefs

Montag auf Dienstag, 29.05., 00.45 - 02.45 Uhr: Crossroads - Highlights, u.a. mit Olli Schulz und der Hund Marie, Seachange

Samstag, 02.06., ca. 23.15 - 23.45 Uhr: 30 Jahre Rockpalast: - Die Loreley rockt! - Höhepunkte aus 30 Jahren Rockpalast

Samstag auf Sonntag, 03.06., ca. 00.45 - 03.45 Uhr: Johnny Winter, Edgar Winter, Rick Derringer

+++ Den nicht ganz unkomplizierten Titel "Things I Wish I Had Not Just Called Things" trägt das zweite Album der Münsteraner Indie-Rocker Cuba Missouri. Erscheinen wird es am 18. Mai. Einen ersten Vorgeschmack bietet der kostenlose Download von "Lover's Leap" auf der MySpace-Präsenz des Labels Make My Day Records. Ende April absolviert das Quartett als Support der Schotten von Idlewild vier Konzerte:
23.04. Köln - Prime Club
24.04. Berlin – Lido
25.04. München - Atomic Café
26.04. Hamburg – Logo

+++ Erst kürzlich berichteten wir über "Dumb Luck", das neue Album des Elektronik-Tüftlers Jimmy Tamborello aka Dntel. Nun wurde bekannt, dass die alte Postal Service-Kollegin Jenny Lewis sowie deren guter Freund Conor Oberst Gast-Vocals für das Album eingesungen haben. Fünf Jahre lang in der Mache, ist "Dumb Luck" laut Tamborello "experimenteller Techno-Pop", der nach der gleichen Herangehensweise entstand wie schon das The Postal Service-Projekt: "Ich habe meinen Kooperationspartnern instrumentale Tracks geschickt, für die sie dann Texte verfasst und eingesungen haben.". Das Ergebnis der das Netzzeitalter widerspiegelnden Arbeitsweise steht am 24. April in den Läden.

+++ Wenn dir der alte Aggro-Bolzen Phil Anselmo (Down, Ex-Pantera) ein Angebot unterbreitet, solltest du es für gewöhnlich nicht ausschlagen. Anders sieht das wohl beim ukrainischen Faustkämpfer Wladimir Klitscho aus, denn der kann sich bekanntlich selbst ganz gut verteidigen. Doch Anselmo stößt sich an Klitschkos Einlaufhymne, "Can't Stop" von den Red Hot Chili Peppers. "Nichts gegen die Chili Peppers, aber der Song nimmt Klitschko viel von seiner intensiven, dominanten Präsenz." Weswegen Anselmo jetzt selbst für Klitschko eine Einlaufhymne komponieren möchte: "Ich habe da schon eine Idee, etwas mit symphonischen Drums. Meine Hymne würde die Zuschauermenge, Klitschko und die ganze Welt aufstacheln. Ich könnte die ultimative Boxer-Hymne schreiben!" Ob Klitschko das auch so sieht?

+++ Nachdem der ehemalige Frank Zappa-Drummer Terry Bozzio für die Aufnahmen zum neuen, bisher noch unbetitelten Korn-Werk den vakanten Posten hinterm Schlagzeug besetzt hatte, stehen Jonathan Davis und Co momentan wieder ohne Schlagmann da, da Gründungs-Mitglied David Silveria nach offiziellen Angaben noch immer auf unbestimmte Zeit pausiert. Nichtsdestotrotz soll der Nachfolger zu "See You On The Other Side" Mitte Juli veröffentlicht werden.

+++ Nach sechs Jahren Ruhe und Reality-TV erwartet uns bekanntlich Ende Mai wieder ein neues Solo-Album von Ozzy Osbourne. "Black Rain" hat der "Wizard Of Oz" zusammen mit Tour-Gitarrist Zakk Wylde und dem ehemaligen Faith No More-Drummer Mike Bordin eingespielt. Produziert wurde das Album übrigens von Kevin Churko, der auch schon für andere Rocklegenden wie Celine Dion und Britney Spears hinter den Reglern stand.

+++ Die Coca-Cola Soundwave Discovery Tour bietet aufstrebenden Newcomerbands bekanntlich die Chance, sich vor einem großen Publikum zu präsentieren. Per Online-Abstimmung werden zunächst drei Bands bestimmt, die dann im Vorprogramm einer bekannten Band ihr Können demonstrieren müssen. Das Publikum entscheidet schließlich, für welche der Bands der Traum vom großen Festival-Gig in Erfüllung geht. Am 27. April in Rostock (Mau Club) und am 28. April in Hamburg (Docks) finden im Vorprogramm von We Are Scientists die nächsten Dreikämpfe statt. So schickte das Publikum in der zweiten Votingrunde Revolving Door, The Sonic Boom Foundation und Do You Mind nach Rostock und Next To The Nail, Sweet Machine sowie Fathead als Kontrahenten nach Hamburg. Wer selbst teilnehmen möchte, hat noch bis zum 20. Mai Gelegenheit, seine Combo für eine der restlichen Votingphasen anzumelden:

3. Votingrunde - 09. bis 22.04.
Für Konzerte mit Reamonn:
11.05. Frankfurt - Batschkapp
12.05. Berlin - Kesselhaus in der Kulturbrauerei

4. Votingrunde - 23.04. bis 06.05.
Für Konzerte mit Maxïmo Park:
25.05. Hannover - Capitol
26.05. Köln - Live Music Hall

5. Votingrunde - 07. bis 20.05.
Für Konzerte mit Paolo Nutini:
08.06. Leipzig - Haus Auensee
09.06. Dresden - Event Werk

Alle weiteren Infos findet ihr hier.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.