Zur mobilen Seite wechseln
22.01.2007 | 17:37 0 Autor: Christian Wiensgol RSS Feed

Newsflash II

Mehr Neuigkeiten von Billy Talent, Dustin Kensrue, (+44), Maximo Park, Poison The Well, Manowar, The Mighty Mighty Bosstones und Brent Liles.

+++ Am Freitag erschien mit "Fallen Leaves" die dritte Single-Auskopplung aus Billy Talents zweitem Album. Die Single enthält zusätzlich für Neueinsteiger den Überflieger-Hit "Prisoner Of Today" vom Debütalbum, eine Live-Version und das Video zu "Fallen Leaves". Letzteres kommt gewohnt stilsicher daher und steht hier als Stream bereit.

+++ Mit seinem ersten Soloalbum kehrt Thrice-Sänger Dustin Kensrue der Posthardcore-Nische vorerst den Rücken zu und spielt Ryan Adams-nahe Country- und Folkstücke. Bevor "Please Come Home" am 02. Februar erscheint, kann es bereits jetzt hier gestreamt werden. Mit seiner Hauptband bastelt er derweil immer noch an ihrem Vierfach-Album über die vier Elemente der Erde. Entgegen der Gerüchte wird es allerdings nicht "The Elements" heißen, gab Kensrue jetzt bekannt.

+++ Auch wenn Travis Barker bereits einige (+44)-Konzerte einarmig absolvierte, macht ihm der Armbruch nun doch mehr Beschwerden. Die kommenden Europatermine werden daher vorerst mit einem Ersatzmann am Schlagzeug gespielt.

+++ Eines der zurzeit mit größter Spannung erwarteten Zweitwerke ist ohne Zweifel das neue Maximo Park-Album. Nun gibt es zum ersten Mal mehr berichtenswertes als nur einzelne Songtitel. Das von Gil Norton (Foo Fighters, Pixies) produzierte Album wird auf den Namen "Our Earthly Pleasures" hören und in Großbritannien am 02. April erscheinen. Vorab gibt es ab dem 19. März die Single "Our Velocity". Die komplette Tracklist liest sich wie folgt:
01. "Girls Who Play Guitars"
02. "Our Velocity"
03. "Books From Boxes"
04. "Russian Literature"
05. "Karaoke Plays"
06. "Your Urge"
07. "The Unshockable"
08. "By The Monument"
09. "Nosebleed"
10. "A Fortnight's Time"
11. "Sandblasted And Set Free"
12. "Parisian Skies"
Und um die Spannung noch ein wenig zu steigern, meldet sich Sänger Paul Smith selbstbewusst zu Wort: "Es ist ein hartes, Augen-öffnendes Album - Rock-Musik ohne Klischees. Wir wollen so viele Menschen wie möglich ereichen und denken, dass diese Album die Fähigkeit hat, Menschen zu inspirieren und zu bewegen."

+++ Auch die Ausnahme-Metalcoreler Poison The Well bringen bekanntermaßen in Kürze ein neues Album heraus. Nach "You Come Before You" wird "Versions" das erste Album seit fast vier Jahren sein und in den USA am 03. April erscheinen. Auch hier steht nun die Tracklist fest, die sich so liest:
01. "Letter Thing"
02. "Breathing's For The Birds"
03. "Nagaina"
04. "The Notches That Create Your Headboard"
05. "Pleading Post"
06. "Slow Good Morning"
07. "Prematurito El Baby"
08. "Composer Meet Corpse"
09. "You Will Not Be Welcomed"
10. "Naive Monarch"
11. "Riverside"
12. "The First Day Of My Second Life"

+++ Metal mit einem völlig anderen Ansatz machen ohne Zweifel Manowar. Nach der Bekanntgabe des Artworks und dem Aufruf zum Manowar-Video-Contest, werben die True-Metaller nun in Form einer E-Card für das am 23. Februar erscheinende "Gods Of War".

+++ Keinen neuen Song, aber eine alternative Version ihres mittlerweile zehn Jahre alten "Another Drinking Song"s haben die Ska-Punk-Vorreiter Mighty Mighty Bosstones auf ihrer MySpace-Seite gestellt. Hinweise, Andeutungen oder auch nur Gerüchte, dass die seit 2003 bestehende Pause auf unbestimmte Zeit bald vorbei sein könnte, gibt es jedoch nicht.

+++ Vergangenen Donnerstag wurde Brent Liles von einem Lastwagen angefahren und tödlich verletzt, als er mit dem Fahrrad durch Placentia (Kalifornien) fuhr. Liles, der bis 1984 Bassist bei Social Distortion und in den Folgejahren bei Agent Orange war, starb noch am Unfallort.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.