Zur mobilen Seite wechseln
06.12.2006 | 12:01 0 Autor: Alexander Meyer RSS Feed

Staatsbesuch

News 7195Hochrangiger Besuch erwartet uns im Februar. Tausendsassa Damon Albarn und sein aktuelles Projekt The Good, The Bad And The Queen sind für ein exklusives Konzert in Berlin zu Gast.

Die britischen Charts haben The Good, The Bad And The Queen, das Projekt um Blur- und Gorillaz-Kopf Damon Albarn und The Clash-Bassist Paul Simonon, mit ihrer ersten Single "Herculean" aus dem Stand erobert. Anfang Januar soll dann mit "Kingdom Of Doom" die zweite Auskopplung hinterher geschoben werden, bevor am 22. des selben Monats endlich das selbstbetitelte Debütalbum des britischen Quartetts in den Plattenläden stehen wird.

Kurz darauf werden The Good, The Bad And The Queen zum ersten Mal die Insel verlassen, um auch das europäischen Festlandpublikum von ihrem Alternative/Indie/Afrobeat-Gemisch zu überzeugen. In Deutschland ist vorerst nur ein Zwischenstopp vorgesehen, den ihr euch daher sofort notieren könnt:
08.02. Berlin - Postbahnhof
Der Vorverkauf beginnt am kommenden Freitag, den 08. Dezember.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.