Zur mobilen Seite wechseln
21.11.2006 | 10:22 0 Autor: Andreas Kleofas RSS Feed

Newsflash

Neuigkeiten von Lifetime, Brand New, Henry Rollins, Smoke Or Fire, The Fall Of Troy, The Sounds, Simple Plan, MxPx und Disco Ensemble.

+++ Bereits im März diesen Jahres machten Lifetime von sich Reden, indem sie ein neues Album ankündigten. Heute erscheint in den USA eine erste 7-Inch Vinyl-Single namens "Two Songs", von der ihr hier den Song "Haircuts And T-Shirts" streamen könnt. Das noch unbetitelte Album wird im Februar nächsten Jahres erscheinen.

+++ In den letzten Monaten hatten immer mal wieder Songs vom neuen Brand New-Album "The Devil And God Are Raging Inside Me" ihren Weg ins Netz gefunden. Nun hat die Kleckerei aber kurzzeitig ein Ende, denn die Band klotzt mit einem kompletten Stream des Longplayers auf ihrer MySpace-Seite.

+++ Für das kommende Jahr hat sich Henry Rollins viel vorgenommen. Neben vielen Touren, unter anderem in den Irak und nach Israel, sollen auch mehrere Alben aus alten Rollins Band-Tagen wiederveröffentlicht werden. Zuerst sollen "Hot Animal Machine" und "Life Time" neu aufgelegt werden, wobei ersteres ohne Veränderungen auskommen muss, "Life Time" aber neben den Live-Mitschnitten noch Studioaufnahmen aus derselben Session enthalten wird. Später im Jahr sollen dann unter anderem "Hard Volume" und "Turned On" folgen.

+++ Das neue Album von Smoke Or Fire namens "The Sinking Ship" soll nun Ende Februar nächsten Jahres, wie schon das letztjährige "Above The City", via Fat Wreck Chords erscheinen.

+++ Um die Spannung über das dritte Album von The Fall Of Troy zu erhöhen, verriet Sänger Thomas Erak den Albumtitel: "Manipualtor". Wie genau die Trackliste aussieht, wer den Longplayer produziert und welche Gäste sich ins Studio eingeschlichen haben, möchte er erst in den kommenden Wochen verraten.

+++ Einen noch unveröffentlichten Song haben The Sounds auf MySpace ausgestellt. Das Stück hört auf den Namen "Berkely" und wird als B-Seite auf der Single "Painted By Numbers" enthalten sein.

+++ Nachdem alle Simple Plan-Mitglieder wieder gesundet sind, arbeitet die Band inzwischen emsig an ihrem dritten Album, welches im Frühling erscheinen soll. Laut Schlagzeuger Chuck Comeau, habe man alle möglichen Song-Teile geschrieben und müsse diese nur noch - ähnlich einem Puzzle - zusammenfügen. Als Produzenten für den Longplayer wünschen sich Simple Plan übrigens Will.I.Am oder Wyclef Jean, allerdings haben sie noch zu keinem von beiden Kontakt aufgenommen.

+++ Besser haben es da MxPx. Deren Label hat pünktlich zur Wiederveröffentlichung von "Let It Happen" in den USA eine eigene Website online gestellt, auf der man neben drei komplett neuen Songs ("Role Remodeling", "Prozac" und "Your Turn") auch Videos und andere multimediale Schmankerl findet.

+++ Eine Wiederveröffentlichung ist auch das am 01. Dezember erscheinende Album "First Aid Kit" von Disco Ensemble, die dank Major-Unterstützung vielleicht doch noch, die ihnen gebührende Aufmerksamkeit erfahren. Ab Freitag wird die erste Single "Drop Dead Casanova" erhältlich sein, zu der inzwischen auch ein Video gedreht wurde. Sehen könnt ihr den Clip als Stream für den Windows Media Player oder Real Player.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.