Zur mobilen Seite wechseln
19.10.2006 | 17:22 0 Autor: Andreas Kleofas RSS Feed

Newsflash II

News 7014Mehr Neuigkeiten von Coldplay, Smoke Or Fire, Keane, Converge, The Beatles, Duesenjaeger, Tom DeLonge, Michael Jackson und Genesis.

+++ Ihr letztes Album wurde in Musikstudios quer über den Globus verteilt aufgenommen. Für ihr neues Album wollen Coldplay aber sesshaft werden, zumal dreiviertel der Band bereits Kinder hätten und ein wirkliches Familienleben im Flugzeug nicht zu machen sei. Deshalb haben sie sich ein Gebäude in London ausgesucht, das sie kaufen und in ein eigenes Hauptquartier umbauen wollen, so dass sie es sowohl als Büro, als auch als Aufnahmestudio nutzen können.

+++ Irgendwann im nächsten Jahr werden Smoke Or Fire ihr neues Album veröffentlichen, an dem sie derzeit arbeiten. Heißen soll es "The Sinking Ship".

+++ Die nächste Single von Keane heißt "Nothing In My Way" und kann bereits auf der Bandpage in der Rubrik "Musik" in der "Video Jukebox" angesehen werden. Darüber hinaus haben die Britpopper die famose, letztjährige Idee von WIZO übernommen, Musik direkt auf einem USB-Stick zu veröffentlichen. Das Management der Band möchte so die Reaktionen der Fans testen und sieht in dem USB-Flashspeicher ein zukunftsträchtiges Format. Ganz so konsequent wie WIZO gehen die Verantwortlichen dann aber doch noch nicht vor und legen der regulären Maxi-CD von "Nothing On My Way" den Speicher-Stick lediglich bei.

+++ Vom Herbst-Schmusepop direkt zum Hardcore. Um erst gar keine melancholischen Herbstgefühle aufkommen zu lassen, empfiehlt sich der inzwischen auf MySpace ausgestellte Titeltrack vom morgen erscheinenden Converge-Album "No Heroes".

+++ Im November kann man sich wieder lebensfrohen Melodien der Beatles hingeben, denn dann erscheint eine DVD namens "Love", die Songs der Band und neue Arbeiten von Sir George Martin, dem Beatles-Hausproduzenten, enthält. Allerdings hat die visuelle Komponente der DVD nichts mit den Fab Four zu tun. Vielmehr dienen ihre Songs lediglich zur Untermalung des Cirque du Soleil, einem farbenfrohen Zirkusspektakel. Einen Trailer gibt es bereits auf Youtube zu sehen.

+++ Wieder zurück beim Punk. Bereits nächsten Freitag erscheint das neue Album von Duesenjaeger mit dem schönen Namen "Schimmern". Das können wir bereits heute uneingeschränkt empfehlen und schicken euch flugs direkt weiter zum Albumstream. Dort könnt ihr alle Songs probehören.

+++ Größe Töne spukt derzeit Tom DeLonge, Ex-Blink 182-Mitglied und jetzt Chefdenker von Angels And Airwaves. Im Vorfeld zum Debütalbum seiner neuen Band, lies er verlauten, dass dieses "das beste Album ist, was jemand in den vergangenen 20 Jahren gehört hat". Jetzt, gut ein Jahr nach der Veröffentlichung, amüsiert er sich darüber, dass The Killers-Frontmann Brandon Flowers das gleiche über sein neues Album "Sam's Town" behauptet. Sauer sei er nicht, nur verwundert, denn schließlich hätte Flowers ja gewusst, dass er, also DeLonge, das bereits gesagt hätte. Macht aber auch alles nichts, denn wenn erst einmal im nächsten Jahr die zweite Stufe von Angels And Airwaves gezündet würde, dann würde das auch jeder erkennen. Schließlich sei die Entwicklung von Angels And Airwaves auf drei Alben in fünf Jahren angelegt und er könne die Alben "sich weit über das hinaus entwickeln lassen, was Menschen verstehen können." Stimmt, wir kommen bereits jetzt nicht mehr mit.

+++ Nach der Ente mit dem Kobold-Freizeitpark, berichtet nme.com nun über Michael Jackson, er hätte mit den Arbeiten zu einem neuen Album begonnen. Gemeinsam mit Black Eyed Peas-Sänger Will.I.Am. will der gefallene King Of Pops im nächsten Jahr ein neues Album in die Läden bringen.

+++ Derzeit in aller Munde: die eventuell anstehende Genesis-Reunion und die geplante "Turn It On Again"-Tour. Anfang November möchten Phil Collins, Mike Rutherford und Tony Banks eine Pressekonferenz abhalten, auf der sie die Weltöffentlichkeit über alles informieren. Aber halt! Fehlt da nicht jemand? Klar: Peter Gabriel! Der will aber von alledem gar nichts wissen.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.