Zur mobilen Seite wechseln
09.11.2005 | 17:05 0 Autor: Jens Mayer RSS Feed

Newsflash II

News 5984Mehr Randnotizen von JR Ewing, Rob Pollard /Guided By Voices, Peaches, Queens Of The Stone Age, P.O.D., Die Toten Hosen und Bob Marley.

+++ Am 02.12. erscheint mit "Maelstrom" endlich auch hier das zweite Album von JR Ewing. Die Norweger haben auf dem Nachfolger zu "Ride Paranoia" einiges an Potenzial gebündelt und kommen nun im weiterentwickelten Soundgewand, das ihnen ausgesprochen gut steht. Im Dezember besucht uns die Band auch für drei Konzerte:
08.12. Hamburg - Tanzhalle
09.12. Köln - Blue Shell
10.12. Berlin - Pfefferbank
Vorab gibt es eine Flashcard und die Videos zu "Fucking & Champagne" (Real 300k // 56k) sowie "Change Is Nothing (Everything Is) ( 300k / 56k)

+++ Der ehemalige Guided By Voices-Frontmann Rob Pollard will im nächsten Jahr gleich zwei Soloalben veröffentlichen. Ende Januar soll das Debüt "From A Compound Eye" erscheinen, im Herbst bereits der Nachfolger "Normal Happiness". Die Alben sind bereits komplett eingespielt.

+++ Staraufgebot auf dem Peaches-Nachfolgealbum zu "Fatherfucker": QOTSA-Sänger/Gitarrist Josh Homme, Ex-Hole-Schlagzeuger Sam Maloney, Rockröhre Joan Jett ("I Love Rock'n'Roll!") und Electrocute-Sängerin Nicole Morier werden Gastauftritte haben. Peaches im Interview: "Bei 'Giver' spielt Josh Homme Gitarre. Da ist ein Solo, das ich spielen könnte, aber nicht wie Josh. Er lernte es in einer Sekunde und spielte darüber." Die Musikerin arbeitet mit Beck-Produzent Mickey Petralia in Los Angeles an dem noch unbetitelten Album.

+++ Beim Thema Queens Of The Stone Age geblieben: Diese befinden sich derzeit auf US-Tour mit den Nine Inch Nails und machen immer wieder im Hinterland halt, um kleine geheime, sogenannte "Renegade"-Shows in Shopping Malls und Buchläden zu spielen. Bilder gibt's hier. Außerdem wird am kommenden Freitag die Online-Only-Single zu "Burn The Witch" in den bekannten Downloadstores veröffentlicht. Den Titelsong inkl. "Broken Box - Fixed The Box" im Peaches-Remix bekommt man dort als Paket. Die entsprechenden Links finden sich ab Freitag auf der deutschen Website der Band.

+++ Ab Freitag gibt es mit der "Warriors EP Volume 2" auch ein erneutes Lebenszeichen von P.O.D., die derzeit im Studio sind und am kommenden neuen Album "Testify" arbeiten, das in Deutschland am 20. Januar erscheint. Auf der EP werden sieben Songs zu finden sein, darunter drei neue Studiotracks ("If It Wasn't You", "Why Wait", "Eyes of A Stranger"), zwei Liveversionen ("Wildfire", "Boom") und zwei Demoversionen ("Teachers", "Yo Mama").

+++ Am 18.11. erscheint das neue Die Toten Hosen-Album "Nur zu Besuch: Die Toten Hosen Unplugged im Wiener Burgtheater", mit 20 Songs - darunter mit "Popmusik", "Der letzte Kuss", "Der Bofrost Mann" und "Weltmeister" auch vier neue Lieder der Band. Ab dem 16.11. steht "Weltmeister" für 48 Stunden zum kostenlosen Download auf der Bandpage. "'Weltmeister' ist unser Kommentar zur Lage der Nation. Es war bei der Aufzeichnung von 'Unplugged' schon der heimliche Hit vieler Zuschauer, und wir dachten, dass wir mit dem Ding all denen, die uns die letzten Jahre im Allgemeinen und in den letzten Monaten auf Tour oder sonst wo die Treue gehalten haben, ein kleines 'Danke' aussprechen können", so Die Toten Hosen zu der Aktion.

+++ Am kommenden Freitag erscheint mit "Africa Unite" eine neue Bob Marley-Singles Collection, u.a. mit drei neuen, bisher unveröffentlichten Tracks, auf denen Eric Clapton, Ashley Beedle und die Black Eyed Peas zu hören sind (wir berichteten). Eine E-Card und das Video in zensierter und unzensierter Fassung stimmen darauf ein.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.