Zur mobilen Seite wechseln
20.07.2005 | 10:43 0 Autor: Steffen Eisentraut RSS Feed

Newsflash

Randnotizen von Lifetime, Super Furry Animals, Funeral For A Friend & Emanuel, Stars, Panthers, dem 'AXE Jet Set', Millionaire und Mr. Oizo.

+++ Das jährlich in New Jersey stattfindende 'Hellfest' hat exklusiven Zuwachs bekommen. So hat sich das Hardcore-Urgestein Lifetime zu einer spontanen Reunion-Show entschlossen. Mehr Informationen gibt es unter hellfest.com.

+++ Die Super Furry Animals haben Details zum kommenden Album "Love Kraft" bekannt gegeben, welches am 15. August in die Plattenläden wandern wird. Nach Angaben von Frontmann Gruff Rhys ist mit eher freundlich-poppigem Sound zu rechnen, nachdem man sich nach demokratischer Entscheidungsfindung über die Richtung der Platte geeinigt hatte. Der Grund für die neu erlangte Sanftheit lautet schlicht: "It's mellow because that's where we're at just now."

+++ In überraschendem Klangkostüm werden sich bald auch die walisischen Landsmänner von Funeral For A Friend zeigen. Wie jüngst bekannt wurde, soll "Monsters", die nächste Singleauskopplung vom aktuellen Album "Hours", von dem renommierten Produzenten Jagz Kooner in tanzbare Form gebracht werden. Des Weiteren werden Coverversionen von "Sunday Bloody Sunday" (U2) und "The Boys Are Back In Town" (Thin Lizzy) zu hören sein. Erscheinen soll das gute Teil dann am 22. August.
Erfreuen dürfte zudem, dass sich die hochgelobten Screamo-Rocker Emanuel als Support für die kurze Deutschland-Tour angekündigt haben. Nix wie hin!
30.08. Frankfurt - Colos Saal
31.08. Hamburg - Knust
01.09. Berlin - Kato
Tickets im VISIONS Ticketshop.

+++ Ebenfalls ein heißer Tip ist der kurze Deutschland-Besuch der kanadischen Indie-Rock-Band Stars. Bevor im September/Oktober ausgiebig getourt wird, lässt man sich an folgenden Orten schon vorher sehen:
26.08. Köln – Gebäude 9
14.09. Berlin – Maria
Wer noch Zweifel hat, kann diese mit dem Video zur Single "Ageless Beauty" beseitigen.

+++ Wem das Konzert-mäßig immer noch zu wenig ist, könnte sich die originellen New Yorker Rock-Orgeler Panthers anschauen, wenn diese hier zu Lande ihr neues Album "Things Are Strange" präsentieren. Vorher noch kurz in "Thanks For The Simulacra" (Remix von MSTRKRFT a.k.a. Jesse von Death From Above 1979!) reingehört, und los geht's:
23.08. Berlin - Magnet
24.08. Giessen - MuK
25.08. Hamburg - Hafenklang
27.08. Wermelskirchen - HC-Tage
29.08. Trier - Ex-Haus
05.09. Köln - Blue Shell
06.09. Nürnberg - K 4
Tickets sind erhältlich im VISIONS Ticketshop.

+++ In unserer Verlosungsrubrik gibt´s mal wieder etwas feines (unmusikalisches) abzustauben: 'AXE' hat uns sechs 'Jet Sets' zur Verfügung gestellt, die ihr abgreifen könnt. In den Sets befindet sich nicht nur Showergel und Bodyspray, sondern auch ein Gewinncode, mit dem man an der Auslobung von insgesamt 5.555 Flugtickets von 'LTU' teilnehmen kann. Wer unter axejetset.de seinen Code eingibt, sitzt vielleicht bald schon im Flieger.

+++ Die Belgien-Rocker Millionaire werden ihr zweites Album "Paradisiac", welches von Josh Homme produziert wurde, nun definitiv am 26. September veröffentlichen.

+++ Und der 'Flat Eric'-Erfinder kehrt zurück! Quentin Dupieux, besser bekannt unter dem Künstlernamen Mr. Oizo, hat sein neues Album "Moustache - Half A Scissor" fertig gestellt.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.