Zur mobilen Seite wechseln
17.06.2005 | 10:10 0 Autor: Matthias Arends RSS Feed

Soloalbum

Nach dem Ende der Smashing Pumpkins und dem gescheiterten Versuch, mit Zwan musikalisch weiter aktiv zu bleiben, setzt Billy Corgan seine Karriere nun solo fort. Wir verlosen fünf DVDs zum Album.

Kommenden Montag erscheint dann auch das von den Fans sehnsüchtig erwartete Solo-Debüt des Glatzkopfs aus Chicago. Billy Corgan vereint auf "The Future Embrace" elf Songs, deren Sound breitflächig angelegt ist. Er selbst sieht das weniger als Problem:

"Ich denke nie viel über Sound nach. Das ist so, als würde man sagen: warum trägst du diese Farbe, warum jene? Der Sound ist für mich ein Weg, den Gefühlen eines Songs Form zu verleihen, und "The Future Embrace" hat eine Menge verschmierte Farbtupfer – etwa wie bei einem Kind, dass die Flächen in einem Malbuch nicht genau ausfüllt."

Neben zehn bodenständigen Corgan-Songs findet sich auf dem Album auch mit "To Love Somebody" eine Cover-Version der Bee Gees, die er im Duett mit The Cure-Frontmann Robert Smith eingesungen hat. Als weiterer Gast ist mit Jimmy Chamberlin ein alter Weggefährte aus Smashing Pumkins / Zwan-Zeiten zu hören.

Als Produzenten standen Corgan Bjorn Thorsrud und Bon Harris zur Seite. Für den endgültigen Mix sorgte Alan Moulder.

Das Video zur ersten Single "Walking Shade" könnt ihr euch übrigens hier anschauen.

In unserer Verlosungsrubrik haben wir insgesamt fünf nicht im Handel erhältliche DVDs zum Album parat.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.