Zur mobilen Seite wechseln
09.06.2005 | 09:48 0 Autor: Matthias Arends RSS Feed

Newsflash

Randnotizen von Stone Sour, Helmet, Static-X, Bella Lea, Frankie Poullain, Light The Sky & National Product, Blink 182, Institute und den Rock am Ring-TV-Terminen.

+++ Stone Sour, das Nebenprojekt um Slipknot-Frontmann Corey Taylor und Gitarrist Jim Root, haben ihr eigentlich für dieses Jahr angekündigte zweite Album verschoben. Der Gang ins Studio ist nun erst für Januar 2006 angepeilt. Immerhin habe man laut Taylor bereits über 30 Songs geschrieben. Im Sommer nächsten Jahres soll das Ding dann erscheinen.

+++ Helmet haben ihren Tourbassisten Jeremy Chatelain nun fest ins Bandgefüge aufgenommen.

+++ Hier könnt ihr das komplette Static-X-Album "Start The War" streamen.

+++ Schon mal was von Bella Lea gehört? Die Band entstand aus den Überbleibseln der im letzten Jahr aufgelösten Denali. Ein paar Hörproben gibt's auf ihrer Myspace-Seite. Eine EP soll noch in diesem Sommer erscheinen.

+++ Nach seinem Rausschmiss bei The Darkness meldet sich Frankie Poullain nun auch zu Wort. Der ehemalige Bassist der Band redet davon, aus der Band rausgeekelt worden zu sein. Die Gründe dafür seien ihm allerdings nicht bekannt. Trotzdem lässt er gute Haare an seinen ehemaligen Mitstreitern und behauptet, dass das kommende The Darkness-Album unglaublich sei und dass es nur ein voller Erfolg werden könne.

+++ Hierzulande können sich Light The Sky und National Product eher zu den weniger bis gar nicht bekannten Bands zählen. Beide sind jedoch auf dem Smashing Pumpkins-Tribute "Shot Full Of Diamonds" (VÖ: 05.07.) zu hören. Ihren Beiträge Mayonaise und Disarm könnt ihr auf ihren jeweiligen 'Myspace'-Seiten lauschen.

+++ Zu früh gefreut: Nachdem in den letzten Tagen immer wieder Gerüchte aufgetaucht sind, dass Blink 182 ihren "indefinite hiatus" vorzeitig beenden wollen und bereits wieder gemeinsame Live-Auftritte schmieden, wurden diese Meldungen nun vom Management der Band zurückgewiesen.

+++ Bush-Frontmann Gavin Rossdale hat ein Hardcore-Projekt namens Institute auf den Weg gebracht, um seiner lauten Ader freien Lauf zu lassen. Seine Mitmusiker sind allesamt Genre-Institutionen unter anderem von CIV, Helmet und Orange 9MM. Im September soll das Debüt dann zu kaufen sein.

+++ Der WDR Rockpalast hat nun die ersten Sendetermine der Konzerte vom diesjährigen 'Rock am Ring'-Festival bekannt gegeben. Die Übersicht:

11.06. -> 00:00 - 06:30:
R.E.M., 3 Doors Down, Wir Sind Helden, Sonic Youth, Helmet, Maximo Park, Slipknot und Tocotronic.

12.06. -> 00:15 - 06:30
Incubus, Iron Maiden, Mando Diao, Kettcar, Adam Green und The Hives.

13.06. -> 01:00 - 02:40
Billy Idol, Hellacopters

04.07. -> 01:00 - 02:40
Fettes Brot, Tomte

11.11. -> 01:00 - 02:40
Within Temptation, Silbermond

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.