Zur mobilen Seite wechseln
07.06.2005 | 10:34 0 Autor: Oliver Uschmann RSS Feed

Köln dreht am Rad

Vom 23. bis 26. Juni trifft sich die Elite des BMX-Sports im Kölner Jugendpark. Die Suzuki BMXMasters bieten beeindruckende Artistik, jede Menge Party und eine gute Packung Groove.

Lieferten einst auf einschlägigen Veranstaltungen und Playstationspielen gerne Punk- und Hardcore-Bands den Soundtrack zum flotten Ritt, steht die offizielle "Masters-Party" am Samstag ganz im Zeichen des HipHop. Das Bo, Liquid Elements, Toni L., Reen, FlowinImmo, Eins Zu Eins und das Äi-Tiem laden zum Tanz, nachdem sich tagsüber Profis aus aller Welt miteinander gemessen haben.

Die Fahrer kommen u.a. aus Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden, den USA und Deutschland, so etwa der amtierende Weltmeister und Miniramp-Pro Patrick Groß. Die Meisterschaft wird in den Disziplinen Flatland, Street, Miniramp, Dirt und Halfpipe ausgefahren und ist mit insgesamt 30.000 Euro dotiert. Eine Liste aller Fahrer sowie alle weiteren Details findet der geneigte Fan auf der Homepage des von Suzuki gesponserten Events.

Neben sportlichen Höchstleistungen gibt es einen "Best-Trick-Contest", ein Barbecue und einen "Old-School- und Beauty-Contest", auf dem die schönsten Räder und coolsten Fahrer gekürt werden. Also: pimp your bike und ab mit euch auf den roten Teppich!

Wer den Wettbewerb miterleben will, kann bei uns 5x2 Tickets für das Ereignis gewinnen. Hier und jetzt. Einfach eine Mail mit dem Betreff "Suzuki BMXMasters" an den Verlosungsgott senden und abwarten. Der verteilt unter allen Teilnehmern zusätzlich zwei Fluggutscheine des offiziellen Lufttransport-PartnersGerman Wings.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.