Zur mobilen Seite wechseln
29.04.2005 | 10:39 0 Autor: Matthias Arends RSS Feed

Newsflash

News 5339Randnotizen von Queens Of The Stone Age, Taproot, Nailbomb, The Offspring, Madball, Slipknot, Staind, From Autumn To Ashes, Oasis und Psapp.

+++ Freude im Ruhrpott: Die Queens Of The Stone Age verlängern ihre Deutschland-Tour um einen Tag und spielen am 24. August eine Show im Dortmunder 'Soundgarden'. Außerdem gab es zwei Terminänderungen. In Köln sind QOTSA statt am 28.06. nun am 27.06. zu Gast, in Wiesbaden spielen Josh Homme & Co nun am 31.08. statt am 29.06. Alle Daten finden sich hier, Tickets bekommt ihr im VISIONS Ticketshop.

+++ "Blue-Sky Research" haben Taproot ihr neues Album genannt, das Mitte August das Licht der Welt erblicken soll. Als Gäste wirken unter anderen Billy Corgan und Stephen Carpenter von den Deftones mit. Das Tracklisting sieht schon mal so aus:
"So Eager"
"What's Left"
"Promise"
"Forever Endeavor"
"Who's To Say"
"Birthday"
"She"
"Violent Seas"
"Stay Away"
"Calling"
"June"

+++ Ziemlich genau zehn Jahre nach dem legendären und gleichsam zweiten wie letzten Auftritt beim 'Dynamo Festival' erscheint am 04. Juli von Nailbomb die entsprechende Live-DVD. Das kurzlebige Projekt von Max Cavalera (Sepultura, Soulfly) und Alex Newport (Fudge Tunnel) holte sich für den Gig gleich eine ganze Schar von Gastmusikern auf die Bühne. Darunter Mitglieder von Biohazard, Dead Kennedys und Neurosis. Das komplette Tracklisting:
"Wasting Away"
"Guerrilias"
"Cockroaches"
"Vai Toma No Cu"
"Sum Of Your Achievements"
"Religious Cancer"
"Police Truck"
"Exploitation"
"World Of Shit"
"Blind And Lost"
"Sick Life"

+++ Und wenn wir schon mal dabei sind, hier direkt auch noch das Tracklisting vom Best-Of-Album von The Offspring:
"Come Out And Play (Keep 'Em Separated)"
"Self Esteem"
"Gotta Get Away"
"All I Want"
"Gone Away"
"Pretty Fly (For A White Guy)"
"Why Don't You Get A Job?"
"The Kids Aren't Alright"
"Original Prankster"
"Want You Bad"
"Defy You"
"Hit That"
"(Can't Get My) Head Around You"
"Can't Repeat"
Kenner werden wissen, dass es sich bei "Can't Repeat" um einen brandneuen Song handelt.

+++ New Yorks Finest in Sachen Prolo-Hardcore, die Rede ist natürlich von Madball, haben bei 'Ferret Records' eine neue Heimat gefunden. Bereits nächste Woche wollen die Mannen dann auch ins Studio gehen, um ihr neues Werk "Legacy" aufzunehmen, das dann im August erscheinen soll. Wer wissen will, was Shouter Freddie Cricien davon hält, der liest mal rasch dies hier: "I feel like it's our best material. It's still heavy, it's still in your face and talks about real life, but it also has groove and really heavy production." Da kann ja nichts mehr schief gehen.

+++ Unter keinem allzu guten Stern steht anscheinend die derzeitige Slipknot-Tour durch das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Nachdem bereits die Percussionisten Shawn Crahan und Chris Fehn bei diversen Shows aus unterschiedlichen Gründen fehlten, Sänger Corey Taylor aufgrund von Stimmproblemen auch schon mal passen musste, hat sich jetzt Bassist Paul Grey wegen zunehmender Erschöpfung im Band-Lazarett gemeldet.

+++ Staind haben sich ein paar Details zu ihrem kommenden Longlayer entlocken lassen. So soll "Chapter V" elf oder zwölf Songs beinhalten und im Sommer erscheinen. Ein genauer Termin steht allerdings nicht fest, da Sänger Aaron Lewis erst abwarten möchte, bis er Vater ist. Aber keine Bange, seine Frau ist bereits schwanger...

+++ From Autumn To Ashes restaurieren derzeit ihre Homepage und haben aus diesem Grunde momentan eine Übergangsseite zu bieten, auf der man sich schon mal über das neue Album "Abandon Your Friends" informieren kann. Hier gelangt ihr direkt dahin. Im Mai soll dann die neue Seite an den Start gehen.

+++ Pöbelgott Liam Gallagher von Oasis konnte es dieser Tage nicht lassen, wenig gute Haare an seinen britischen Musikerkollegen zu lassen. So stellte er klar, dass für ihn Franz Ferdinand-Sänger Alex Kaprano und Right Said Fred ein und dieselbe Person seien. Pete Doherty hingegen verdiene mal eine saftige Ohrfeige für sein Gehabe. Außerdem kämen die Libertines ohnehin nicht an Oasis ran. Weil: deren Musik ist Müll. Auf die Reaktionen sind wir gespannt.

+++ Zum Schluss noch rasch das neue Video "About Fun" von Psapp in vier Versionen: Real Player High, Real Player Low, Windows Media Player High und Windows Media Player Low.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.