Zur mobilen Seite wechseln
06.12.2004 | 17:00 0 Autor: Philipp Welsing RSS Feed

Newsflash Part II

Mehr Randnotizen von Hawthorne Heights, Neil Young, Caliban, Krist Novoselic, Guano Apes, Goldie Lookin Chain, Soulwax, LCD Soundsystem, Gentleman, Flaming Lips & Henry Rollins.

+++ "Ohio Is For Lovers", meinen Hawthorne Heights. Dem Link zum dazugehörigen Video sollte man mal folgen.

+++ Altmeister Neil Young hat auch ein neues Video. Zu einem alten, aber guten Song. Regie für den Clip zu "Rockin' In The Free World" führte diesmal Michael Moore. Das ist doch mal was. Hier die verfügbaren Formate:
Windows Media: 56 | 100 | 300 | 450
Quicktime: 100

+++ Wie berichtet wird, hat Caliban-Basser Boris die Band verlassen und wurde durch Marco Schaller (ehemals Six Reasons To Kill) ersetzt. Des Weiteren wurden einige neue Headliner-Shows neben der Tour mit Machine Head und God Forbid verkündet:
26.12. Augsburg - Kantine
29.12. B-Leffinge - Magdalenazaal
08.01. Rothenburg o.d. Tauber - Vulgar Power Festival
09.01. Hamburg - Logo
14.01. Flensburg - Roxy
21.01. NL-Arnheim - Goudvishal
22.01. NL-Sneek - Bollwerk
23.01. NL-Den Bosch - Willem II
28.01. Schüttorf - Komplex
29.01. Frankfurt - O25
30.01. München - Orange House
Tickets findet ihr im hauseigenen Shop.

+++ Auktion beendet: Ein (offensichtlich enormer) Nirvana-Fan hat das stattliche Sümmchen von 7.300 US-Dollar aufgebracht und der Organisation "People For The American Way" gespendet. Als Belohnung wird der Gewinner nun mit Krist Novoselic in trauter Zweisamkeit einen Flug absolvieren und zu Mittag essen. Guten Hunger.

+++ Nun ist's raus: Die Guano Apes pausieren nicht etwa, sondern haben einen Schlussstrich gezogen. Sängerin Sandra Nasic hat anscheinend den Gesangsdienst quittiert, die Band verlassen. Dass es nach den abschließenden Konzerten im Februar weitergeht, scheint ausgeschlossen. Aussagen der Frontfrau, sie freue sich, endlich das machen zu können, was sie wirklich will und Gerüchte um zahnlockernde Auseinandersetzungen hinter der Backstage-Tür lassen erkennen: Die "Apes" standen vor schwer wiegenden Problemen. Die Lösung: Auflösung. Der nunmehr Ex-Gitarrist Henning Rümenapp im offiziellen Statement auf www.guanoapes.org: "Es ist uns nicht leicht gefallen, die Entscheidung zu treffen, nach der DVD und der Tour im Februar einen Strich zu ziehen und zu sagen, 'das ist es jetzt mit der Band'; das ist nicht das, was wir uns für uns und die Band gewünscht oder erhofft haben, und doch müssen wir feststellen, das es so keine Perspektive gibt, gemeinsam weiter zu machen." Deutscher Crossover, was soll nun aus dir werden? +++ Adventskalender? Naja, fast: Goldie Lookin Chain nehmen den Release ihrer neuen Single "You Knows I Love You" zum Anlass, einen Hanf-Türchenkalender an Frau und Mann zu bringen. Der geht bis zum 13.12., hinter jedem Türchen gibt's Lustiges und Downloadbares. Hin zum Hanfkalender.

+++ Soulwax präsentieren: Ein Video zur neuen Single "E Talking" (VÖ: 17.01.). Wer dem Link folgt, darf ein passendes Format wählen und den Clip anschauen.

+++ Das LCD Soundsystem hat eine neue Single: "The Movement". Das Video dazu gibt's backwarm auf der bandeigenen Homepage.

+++ Wer ein Gentleman ist, der hält sein Versprechen. Nach ausgefallenen Konzerten im November macht sich der Reggae-Versteher im März 2005 mit seiner Far East Band auf den Weg, um die "More Confidence Tour" zu bestreiten. Hier der Fahrplan mit Angabe der Nachholtermine:
22.03. Kempten - Big Box
23.03. Ulm Roxy (Nachholtermin)
24.03. Fürth - Stadthalle
26.03. Freiburg - Stadthalle
27.03. Stuttgart - Beethovensaal
29.03. Erfurt - Thüringenhalle
30.03. Köln - E-Werk (Nachholtermin)
31.03. Osnabrück - Stadthalle
01.04. Berlin - Arena (Nachholtermin)
03.04. Hamburg - Sporthalle
05.04. Mainz - Phönixhalle (Nachholtermin)
08.04. Düsseldorf - Philipshalle (Nachholtermin)
09.04. Saarbrücken - Saarlandhalle (Nachholtermin)
Wer Tickets sucht, findet sie mit Leichtigkeit im VISIONS Ticketshop.

+++ Die Flaming Lips bereichern den Soundtrack zum SpongeBob Schwammkopf-Kinoauftritt. Die Compilation erscheint am 20.12., das Video der Flaming Lips zu "Psychic Wall" ist bereits im Netz erschienen und hier abrufbar.

+++ Neues zum Thema "Promis geben Soldaten ein Gefühl von Zuhause". Henry Rollins macht's nun schon zum insgesamt dritten Mal. Er bestreitet dank der amerikanischen Non-Profit-Organisation 'United Services Organization' (USO) wieder einen Auslandseinsatz im Krisengebiet. Autogrammstunden, Meetings, persönliche Gespräche inklusive. Good luck, Henry: Und Kopf einziehen!

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.