Zur mobilen Seite wechseln
24.08.2004 | 13:40 0 Autor: Falk Albrecht RSS Feed

Newsflash Part II

News 4497Mehr Randnotizen von Team Sleep, Mogwai, Codeseven, Helmet, Simple Plan, Prodigy, Converge, Tha Alkaholiks, From Autumn To Ashes, Orgy, Queen Latifah und Death By Stereo.

+++ Sleeping Democracy? Das seit etwa fünf Jahren angekündigte Debütalbum von Team Sleep soll nun angeblich Anfang November veröffentlicht werden. Ob das selbstbeitelte Werk der Zweitband von Deftones-Frontmann Chino Moreno auch hierzulande das Licht des Fachhandels erblicken wird, ist aber noch nicht wirklich sicher.

+++ Im Herbst soll ein "neues" Album von den schottischen Ultra-Weirdos Mogwai erscheinen. Alle neun Tracks wurden im Laufe der vergangenen neun Jahre in den BBC-Studios aufgenommen, der Titel lautet entsprechend "Government Commissions: BBC Sessions 1996-2003". Freuen darf man sich auf folgende Songs: "Hunted By A Freak", "R U Still In 2 It?" (Instrumental), "Helicon 2", "Kappa", "Secret Pint", "Like Herod", "Superheroes Of BMX", "Helicon 1" und "Stop Coming To My House".

+++ Das 'Equal Vision'-Debüt von Codeseven hat nun einen Titel: "Dancing Echoes / Dead Sounds". Erscheinen soll das Drittwerk der Emo-Band aus New Jersey am 05. Oktober, ein Vorab-Song dürfte in Kürze auf der Website ihres Labels veröffentlicht werden.

+++ Der Release des Comeback-Albums von Helmet wird sich vermutlich auf Anfang Oktober verschieben. Grund ist ein Mountain-Bike-Unfall, bei dem sich Band-Kopf Page Hamilton ein Schlüsselbein gebrochen hat. Der Start der US-Tour wurde ebenfalls verschoben.

+++ Simple Plan werden nach derzeitigem Planungsstand Ende Oktober ihr Zweitwerk "Still Not Getting Any" veröffentlichen. Vorab kann die kleinen Punkrocker aber schon in Europa live begutachten - im Vorprogramm von Avril Lavigne.

+++ Wer dem neuen Prodigy-Album "Always Outnumbered, Never Outgunned" ähnlich viel abgewinnen kann, wie die nahezu komplette VISIONS-Redaktion, kann nun einen weiteren Versuch starten, das Album ins Herz zu schließen. Unter prodigyremixed.com werden bereits sämtliche Songs als Bootleg-Remixes zum kostenlosen Download angeboten.

+++ Auf der eigens zum Release des Albums "You Fail Me" eingerichteten Website von Converge kann man sich nun eine Live-Video zu "Black Cloud" anschauen.

+++ Glas leer bei Tha Alkaholiks: Das für Anfang 2005 angekündigte Album "Firewater" soll das Abschiedswerk des Westküsten-HipHop-Trios werden.

+++ From Autumn To Ashes haben sich allen Gerüchten zum Trotz nicht aufgelöst, allerdings ist Bassist Mike Pilato mit sofortiger Wirkung ausgestiegen. Über das Wiesoweshalbwarum schweigt sich die Band aus, stattdessen gab man bekannt, als vorläufigen Ersatzmann Josh Newton (u.a. Reggie & The Full Effect, Unsane) angeheuert zu haben.

+++ Der Videoclip zum Orgy-Song "Vague" kann nun im Internet angeschaut werden. Hier geht's lang.

+++ Rap-Braut Queen Latifah, zuletzt vor allem als Schauspielerin und Fremdgeh-Show-Moderatorin im US-Fernsehen tätig, will sich nun wieder ins Musikbusiness stürzen. Mit dem für Ende September angekündigten "Dana Owens Album" wird sie sich vom HipHop verabschieden und stattdessen Soul-, R'n'B- und Pop-Klassiker der Marke "California Dreaming", "I Put A Spell On You" und "Hard Times" zum Besten geben. Als Gäste werden u.a. Herbie Hancock und Al Green kreditiert.

+++ Death By Stereo haben bislang neun Songs für ihr nächstes Allbum geschrieben und wollen im Oktober mit Produzent Matt Hyde (u.a. Slayer) ins Studio gehen. Angepeilt wird ein Release im Frühjahr.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.