Zur mobilen Seite wechseln
07.04.2004 | 17:38 0 Autor: Philipp Welsing RSS Feed

Newsflash Part II

Mehr Randnotizen von Tiger Army, Tape, Goldfinger, Cave In, Sportfreunde Stiller, Machine Head, Everlast und Denison Witmer.

Ein bisschen dauert es noch, bis das neue Tiger Army-Album "III: Ghost Tigers Rise" erscheint (VÖ: 28.06.). Zur Überbrückung der Wartezeit darf man sich also getrost den nagelneuen Song "Ghostfire" zu Gemüte führen: Dazu einfach diesem Link folgen! +++ Die Crossover-Formation Tape veröffentlicht am 10. Mai eine zweite Single aus ihrem Debütalbum "#1". Die Wahl fiel auf "Mother", ein Video dazu kann man sich auf der Band-Homepage bereits anschauen. +++ Eine neue Platte haben auch Goldfinger jüngst fertiggestellt. Darauf zu finden: Zwölf Songs, die anders klingen sollen, als alles, was die Band bislang gemacht hat. Gar so schlecht wäre das ja auch nicht... +++ Direkt aus dem Studio beantworten Cave In Fragen ihrer Fans zum neuen Material mit folgendem Statement (Auszug): "Once again, the mighty Andrew Schneider is at the board helping to make this stuff nice and monsterous. Some of you have expressed interest in hearing some proper recordings of our new tunes, a few of which we might just be inclined to share via this web site, so remain keen to any possible surprises that may arise." Man darf also auf einige Vorab-Hörproben der Band im Netz hoffen. +++ Mit "Burli" schafften die Sportfreunde Stiller den Einstieg in die deutschen Albumcharts auf den beeidruckenden zweiten Platz. Wir gratulieren! Die zweite Single-Auskopplung wird übrigens "ich, roque" sein und im Mai erscheinen. +++ Extra zum kommenden Auftritt auf dem 'Rockhard Festival' haben Machine Head eine schöne Flash-Card erstellt. Zu finden auf der Labelseite der Band! +++ Bevor seine neue Platte "White Trash Beautiful" in die Läden kommt (VÖ: 24.05.), betourt Everlast noch schnell die Republik: 03.05. Berlin - Columbia Fritz; 04.05. Hamburg - Markthalle; 06.05. Köln - Live Music Hall; 07.05. München - Elserhalle. +++ Die Veröffentlichung des kommenden Albums "Philadelphia Songs" von Denison Witmer hat sich auf den 03.05. verschoben. Erscheinen wird es über 'Bad Taste', und wer wissen will, worum es dabei musikalisch geht, sei auf diese Website verwiesen.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.