Zur mobilen Seite wechseln
25.02.2004 | 15:21 0 Autor: Falk Albrecht RSS Feed

Das komplette Programm

Nach weiteren Zusagen von Family 5 und den Monochords ist der Auftrittsplan des Monsters of Rocco-Festivals jetzt fertig.

Der Anlass ist definitiv ein trauriger, trotzdem werden es wohl zwei bunte Abende werden: Gleich 15 Bands werden zu Rocco Clein Ehren und Andenken am 01. und 02. März beim spontan initiierten Monsters of Rocco-Festival auftreten.
Der genaue Ablaufplan sieht wie folgt aus:

01. März - Live Music Hall
19.15 - 19.55: Blackmail
20.15 - 20.45: Angelika Express
21.05 - 21.45: Family 5
22.15 - 23.00: Die Sterne
23.30 - 00.30: Turbonegro

02. März - Live Music Hall
19.00 - 19.30: Monochords
19.50 - 20.20: Cellophane Suckers
20.40 - 21.20: Readymade
21.40 - 22.20: Sportfreunde Stiller
22.40 - 23.30: Tomte
23.45 - 00.45: Donots

02. März - Underground
20.00 - 21.00: Oddball
21.00 - 21.45: Radiation Kings
22.15 - 23.15: Surrogat
23.45 - 00.45: Superpunk

Außerdem wird ein reichhaltig bestückter Merchandise-Stand aufgebaut werden, an dem man neben den üblichen Souvenirs (also Shirts, Buttons, Poster etc.) auch eine eigens eingespielte CD für gerade mal drei Euro erwerben. "Liebeskreis - Rocco Was A Friend Of Mine" ist der Titel, eingespielt wurden die vier enthaltenen Songs u.a. von Mitgliedern von Angelika Express, Sportfreunde Stiller, Readymade, Monochords und Seesaw. Das Tracklisting sieht so aus:
01. "Rocco Was A Friend Of Mine"
02. "Louie Louie"
03. "Live Forever"
04. "Shitfaced" (Oxalic Lyncs feat . Rocco Clein).

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.