Zur mobilen Seite wechseln
23.12.2003 | 09:29 0 Autor: Falk Albrecht RSS Feed

Newsflash

Randnotizen von Jimmy Eat World, White vs. Stollsteimer, The Mars Volta, Cradle Of Filth, Oxbow, Silent Drive, Deadsoil, Embrace, Coal Chamber, Incubus, Creed und Samiam.

Jimmy Eat World kommen offenbar mit den Aufnahmen ihres neuen Albums nicht ganz planmäßig voran. Nachdem die Band bereits seit einigen Monaten an dem Nachfolger zu "Bleed American" arbeitete, nahm man sich nun eine Auszeit, um weitere Songs zu schreiben. Zudem hat sich die Band Gerüchten zufolge von ihrem langjährigen Produzenten Mark Trombino getrennt, mit dem man auch an dem neuen Material werkelte. Ursachen für die Trennung wurden bislang nicht bekannt. +++ Dass sich White Stripes-Kopf Jack White und Von Bondies-Frontmann Jason Stollsteimer nicht ganz grün sind, wurde in der vergangenen Woche an dieser Stelle mehrfach erwähnt. Wer das Bedürfnis hat, sich das Ergebnis von Whites Schlagkraft anzusehen, sollte hier klicken, um einen ziemlich unappetitlich zugerichteten Stollsteimer anzusehen. Kein Wunder, dass White mit ernsthaften Konsequenzen zu rechnen hat: Mittlerweile wurde ein Verfahren gegen ihn eröffnet, ihm droht eine Haftstrafe von bis zu einem Jahr. +++ Die neulich bereits angekündigte limitierte Live-EP von The Mars Volta ist nun in einigen wenigen US-Läden erhältlich und enthält folgende Songs: "Roulette Dares (The Haunt Of)" (Live from Made Vale Studios, London) "Drunkship Of Lanterns" (Live from Made Vale Studios, London ), "Cicatriz ESP" (Live from Electric Ballroom, London) und "Televators" (Live from Electric Ballroom, London). +++ Let's talk Business: Cradle Of Filth haben einen neuen Deal unterzeichnet und stehen jetzt bei 'Roadrunner' unter Vertrag. Im Januar sollen die Aufnahmen des neuen Albums beginnen, angepeilt wird ein Release im Sommer. +++ Auch Oxbow konnten einen neuen Plattenvertrag an Land ziehen und stehen neuerdings beim hoch angesehenen Label 'Hydra Head' unter Vertrag. +++ Silent Drive wurden derweil von 'Equal Vision' gesignt. Die Band, in der Ex-Mitglieder von Bane und Drowningman spielen, hat bislang eine EP über 'Join The Team Player' veröffentlicht, den Song "Our Lady Of The Worthless Miracle" kann man sich hier downloaden. +++ Deadsoil schließlich sehen einem US-Release ihrer hierzulande im Sommer veröffentlichten Debüt-EP entgegen. Im Newsletter der Band wird mit einigem Stolz darauf hingewiesen, dass man das erste Übersee-Signing des US-Labels 'Tribunal' sei. +++ Nach zwei Jahren stetigen Songwritens werden Embrace in Kürze nach New York reisen, um dort mit dem Produzenten Youth ihr viertes Album aufzunehmen. Ein Statement von Sänger Danny McNamara findet man auf der offiziellen Homepage. +++ Wer immer schon das Bedürfnis hatte, an Nadja Puelens Wäsche zu schnüffeln, hat jetzt die einmalige Gelegenheit! Die Ex-Bassistin von Coal Chamber verkauft über ihre Website das Outfit, das sie im Clip zu "Fiend" getragen hat. Mit 150 Dollar ist amn dabei... +++ Einen ersten Höreindruck ihres im Februar erscheinenden Albums "A Crow Left Of The Murder" gewähren Incubus: Die Single "Megalomaniac" kann man sich im Windows-Media-Format anhören: langsame Verbindung und schnelle Verbindung. +++ Zu 25 Monaten Gefängnis wurde in Florida ein Hochsta..., nun ja, ein Mann, der sich als jemand anders ausgab, verurteilt. Der 40-jährige Kevin Eckenrod behauptete, Creed-Gitarrist Mark Tremonti zu sein, umgarnte einen (offensichtlich kurzsichtigen) weiblichen Fan der Band und entwendete der Dame während eines Kusses 1.000 Dollar. +++ Tijuana Bible nennt sich eine neue Band, in der sich Mitglieder von Samiam und Screw 32 begegnen. Auf der Website der Band kann man bereits zwei Songs ("Song #1" und "Song #2" betitelt) herunterladen.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.