Zur mobilen Seite wechseln
19.12.2003 | 10:56 0 Autor: Matthias Arends RSS Feed

Newsflash

News 3719Randnotizen von Turbonegro, No Means No, Melvins, Alkaline Trio, Fear Factory, Slipknot, Down, Ozzy und Milli Vanilli.

Nein, falsch, nicht richtig: Turbonegro lösen sich allen Gerüchten zum Trotz definitiv nicht auf, wie Happy Tom und ihr Label Burning Heart Records nun bekannt gaben. Seit einigen Tagen brodelte die Gerüchteküche diesbezüglich. Grund dafür war ein Artikel einer Norwegischen Tageszeitung, den ein Fan im Internet ausgemacht hatte. Der Bericht stammte allerdings aus dem Jahre 1998. In Zukunft wohl besser mal die Quelle (und vor allem das Datum) checken... +++ No Means No feiern Geburtstag. Allerdings weiß die Band nicht welchen. Bei 25 Jahren hörte man auf zu zählen. Zum Jubiläum erscheint am 2. Feburar 2004 mit "The People's Choice" ein Best-Of Album, das komplett von den Fans zusammen gestellt wurde. Hier das Tracklisting: "Now", "Sex Mad", "Theresa, Give Me That Knife", "Body Bag", "Angel And Devil", "Rags 'n Bones", "I Need You", "It's Catching Up", "Humans", "I Can't Stop Talking", "The Day Everything Became Nothing", "Dad", "The River", "Victory" und "Give Me The Push". +++ Noch ein Geburtstag: Die Melvins werden 20. Ihr Label Ipecac veröffentlicht zu diesem Anlass ein absolut exklusives Buch inklusive CD mit dem Titel "Neither Here Or There". Auf über 200 Seiten lässt Ipecac Co-Chef Greg Werckman die Geschichte der Band Revue passieren und füllt das Ganze mit exklusiven Fotos und allen Coverabbildungen auf. Die beiliegende CD enthält 18 Songs aus allen Alben der Melvins. In die Läden kommt das Werk am 1. März 2004. +++ Mehr im Studio als sonstwo hält sich das Alkaline Trio in den nächsten Monaten auf. Im Januar gehts los, um die Songs für eine Split-Ep mit One Man Army aufzunehmen. Bereits im Mai soll dann der Nachfolger zum grandiosen "Good Mourning" eingespielt werden. Veröffentlichungstermine zu beiden Tonträgern stehen allerdings noch nicht fest. +++ Bevor im April "Archetype", das Comeback-Album von Fear Factory erscheint, soll vorab eine Cover-EP mit Tracks von Faith No More, Dead Kennedys, Carcass, Sacred Reich und weiteren Acts erscheinen. +++ Das neue Slipknot-Album, produziert von Rick Rubin, soll nun im April erscheinen. Ein Titel steht noch nicht fest. Außerdem wird die Maskenband Metallica bei der anstehenden Europa-Tour im kommenden Sommer supporten. +++ Down, das Rockstar-Ensemble mit Phil Anselmo (Ex-Pantera), Kirk Windstein (Crowbar), Pepper Keenan (Corrosion Of Conformity), Jimmy Bower (Eyehategod) und Rex Brown wurde von ihrem Label Elektra gedroppt. Grund sollen die enttäuschenden Verkäufe des letzten Albums sein. Die Band liegt nun vorerst auf Eis. +++ Langsam sollte man über eine eigene Ozzy Osbourne Krankenstatistik-Rubrik auf visions.de nachdenken. Neuester Stand der Dinge: Ihm wurde eine Metallplatte in den Nacken implantiert und auch seinem Becken wurde Knochenmaterial entfernt. Wo das allerdings zum Einsatz kommt, wurde nicht bekannt. +++ Wer will das denn sehen? 2005 soll ein Film über die 80er-Jahre Retortenband Milli Vanilli in die Kinos kommen. Das Melodram wird tatsächlich in Hollywood gedreht und handelt - wer hätte das gedacht? - vom steilen Aufstieg und noch steileren Fall der Fake-Band aus dem Dunstkreis Frank Farians.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.