Zur mobilen Seite wechseln
16.12.2003 | 10:19 0 Autor: Max Böttner RSS Feed

Newsflash

Randnotizen von Him, Il Motobecano, Stereolab, Baby Woodrose, Rush, Grandaddy, Helmet, Beginner, The White Stripes vs. The Von Bondies, Moments In Grace und Damien Done

Morgen werden die Love-Metal-Finnen von Him zu einen "Geheimgig" in Hamburg einkehren. Nicht geheim ist der Ort der Aftershowparty. Die Veranstaltung wird in der Scandia Bar stattfinden. +++ Il Motobecano nennt sich die Zweitband des Pale-Sängers Holger Koch. Wer Rockmucke erwartet, liegt falsch. Il Motobecano machen elektronische Musik, über die sich jetzt jeder selbst einen ersten Eindruck verschaffen kann. Der Song "One Love" vom im April erscheinenden Album "It's Easy To Get There" kann man sich hier runterladen. +++ Die neue Stereolab-Scheibe trägt den Titel "Margerine Eclipse" und wird am 1. März in den Läden zu haben sein. Eine Tour ist ebenfalls für den März geplant. +++ Die Tour von Baby Woodrose steht bereits: 28.02. Schwerin - Speicher; 03.03. Leipzig - Moritzbastei; 04.03. Jena - Rosenkeller; 05.03. Dresden - Titty Twister; 06.03. Stuttgart - Backnang; 12.03. Dortmund - FZW; 13.03. Köln - Underground. +++ Nächstes Jahr könnte für alle Rush-Fans eine besondere Zeit anbrechen. Denn das Trio hat angekündigt, zum 30. Bandjubiläum im Rahmen einer Welttournee auch nach Europa zu kommen. Das wären dann immerhin die ersten europäischen Shows seit mehr als zehn Jahren. +++ Zwei feine elektronische Weihnachtskarten gibt es von Grandaddy. Ganz uneigennützig ist die Angelegenheit jedoch nicht. Denn mit den Karten möchten die Herren von Grandaddy euch dazu motivieren, ein paar Songs zu erwerben. Zur Wahl stehen eine überarbeitete Version von "I'm On Standby", die kommende Single "Stray Dog And The Chocolate Shake", der neue Track "The Town Where I Live In Now" und das Video zu "Far Thee Not Well Mutineer". Hier gibt es die Karten eins und zwei. +++ Nächstes Jahr erscheint die Best-Of-Kollektion von den Urvätern der Stakkato-Riffs: Helmet. Die Playlist der Platte sieht folgendermaßen aus: 01. "Repetition", 02. "FBLA", 03. "Bad Mood", 04. "Sinatra", 05. "In The Meantime", 06. "Better", 07. "Unsung", 08. "Give It", 09. "Iron Head", 10. "Just Another Victim" (feat. House Of Pain), 11. "Milquetoast", 12. "I Know", 13. "Rollo", 14. "Wilma's Rainbow", 15. "Overrated", 16. "Disagreeable", 18. "Pure", 19. "Renovation", 20. "Driving Nowhere", 21. "Exactly What You Wanted". +++ Die Beginner haben der Teilnahme am Vorentscheid zum diesjährigen 'Grand Prix De La Chanson D'Eurovision' nun doch eine Absage erteilt. +++ Jack White - ein Raufbold? Angeblich ist es am vergangenen Samstag im Detroiter Club 'Magic Stick' zwischen dem White Stripes-Frontmann und Jason Stollsteimer von The Von Bondies zu einer Schlägerei gekommen. Gerüchten zufolge soll White Herrn Stollheimer nach einer lautstarken Auseinandersetzung ins Gesicht gespuckt haben. Daraus habe sich dann eine Keilerei entwickelt, die dazu geführt haben soll, dass Stollheimer ein Krankenhaus aufsuchen musste. Jack White wird nun angeblich per Haftbefehl gesucht. +++ Einige ehemalige Mitglieder von As Friends Rust sind äußerst fleißig gewesen und gründeten die Band Moments In Grace, die auch Ex-Musiker von Two-Thirty Eight beherbergt. Allesamt arbeiten sie an ihrem ersten Longplayer, der spätestens im Sommer fertiggestellt sein soll. Nicht weniger fleißig war Damien Moyal, ehemals Sänger von As Friends Rust. Seine Band Damien Done wird ihr Debüt "Love Thongs" via 'Good Life Recordings' veröffentlichen.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.