Zur mobilen Seite wechseln
08.08.2003 | 15:24 0 Autor: Daniel Bunk RSS Feed

Newsflash Part II

Mehr Randnotizen von Hatebreed, Shonen Knife, 35007, Philipp Boa, Everest, Louis Osbourne, New Wave Hookers, The Libertines, 36 Crazy Fists, KVLR und Onelinerawing.

Ende Oktober soll die neue Platte von Hatebreed in die Läden kommen. Das 12-Track-Werk ist mittlerweile gemischt und gemastert. An den Reglern beteiligt war u.a. Mike Frasier, der bereits für Metallica und AC/DC die Knöpfe drehte. +++ Nach mittlerweile fünf Jahren Live-Abstinenz melden sich die Kult-Japanerinnen Shonen Knife mit einer USA-Tour zurück. Nach der Veröffentlichung der Platte "Candy Rock" Anfang des Jahres in Japan und noch immer zehrend von einer überaus erfolgreichen Vergangenheit (u.a. gab es anno 1991 eine Tour mit Nirvana), wollen die japanischen Rock-Damen es anscheinend nach über 20-jähriger Bandgeschichte noch einmal wissen. Ob es Shows auch in anderen Ländern der Welt geben wird, ist bislang nicht bekannt. +++ Bei 35007 gab es einen 'Saitenwechsel': Bertus, Gitarrist und Gründungsmitglied, stieg bei der Band aus und wurde von Tos ersetzt, der früher bei Beaver zupfte und zudem als Roadie und Backliner mit Motorpsycho unterwegs war. +++ Am Montag wird sich nach langem endlich wieder Altmeister Philipp Boa zurück melden. Die erste Single wird "Slipstream" heißen. Das passende Video gibt's hier für High-Speed-Freaks und unter diesem Link für alle, die langsamer im Netz unterwegs sind. Das neue Album "C 90" erscheint am 01. September. +++ Die deutschen College-Punk-Popper von Everest werden einige Shows für die Ataris und die Vandals eröffnen. Die Daten in Deutschland: 24.08. Bielefeld - Forum (mit Vandals); 25.08. Berlin - Knaak (mit Vandals); 01.09. Hamburg - Schlachthof (mit Ataris); 02.09. Köln - Prime Club (mit Ataris); 05.09. Bochum - Zeche Carl (mit Ataris). +++ Louis Osbourne, seines Zeichens angesagter Plattendreher und (eigenständiger) Sohn von Ozzy, wird in der nächsten Woche am 14.08. im Kölner Club H90 auflegen. Mit von der Partie wahrscheinlich Pop-Queen-Schwester Dannii Minogue. +++ Die New Wave Hookers werden voraussichtlich Mitte November wieder ordentlich touren. Vorher gibt es lediglich zwei Shows: 20.09. Coburg - Oyle und 14.11 Bayreuth - Glashaus. +++ Die Streitigkeiten bei den Libertines wandeln sich langsam zur Posse. Gegenüber dem 'NME' äußerte Gitarrist Pete Doherty, dass er mittlerweile eine neue Band am Start habe. Der Name der Combo: The Libertines. Frei nach dem Motto, wenn der eine nicht will, will der andere erst recht nicht, haben im Moment also sowohl Doherty wie auch Carl Barat eine eigene Band, aber lediglich einen und denselben Namen. Verwirrt? +++ Momentan befindet sich das neue Album von 36 Crazy Fists in der Abmisch-Phase. Einen Namen hat das Baby aber noch nicht. Veröffentlicht wird die Platte noch dieses Jahr über 'Roadrunner'. +++ Neuer Mann bei KVLR. Bassmann Mathias stieg aus und wurde durch den ehemaligen Brisco-Basser Joel ersetzt. +++ Relativ kurzfristig werden sich Onelinedrawing für vier Shows nach Deutschland begeben. Die Daten: 16.08. Köln - Stollwerck (mit Kettcar, Miracle Of 86, One Man And His Droid, Olli Schultz); 17.08. Berlin - Magnet (mit Koufax, Mates Of State); 19.08. Rosswein - JuZ; 20.08. Münster - Gleis 22 (mit Koufax, Mates Of State).

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.