Zur mobilen Seite wechseln
20.01.2023 | 16:30 0 Autor: J.Willy Seitz / Nicola Drilling RSS Feed

Newsflash (Donots, David Crosby, Rival Sons u.a.)

News 33118

Foto: Danny Kötter

Neuigkeiten von den Donots, David Crosby, Rival Sons, Algiers, Björk, City And Colour, DMA's, Kerala Dust und Bloodstrings.

+++ Die Donots haben eine neue Single veröffentlicht. "Hunde los" folgt auf die Vorabsingles "Auf sie mit Gebrüll" und die Doppelsingle "Augen sehen" und "Hey Ralph", allesamt Teil des neuen Albums der Ibbenbürener Band. Das Video erinnert an einen Roadmovie. "Heut ist ein guter Tag" erscheint am 3. Februar und kann in verschiedenen Formaten im Bandshop vorbestellt werden. Zum Albumrelease gehen die Punkrocker außerdem auf Clubtour, Tickets gibt es ebenfalls im Bandshop.

Video: Donots - "Hunde los"

VISIONS empfiehlt:
Donots

20.04. Karlsruhe - Substage
21.04. München - Backstage
22.04. Wiesbaden - Schlachthof (mittags)
22.04. Wiesbaden - Schlachthof (abends)
27.04. Köln - Palladium
28.04. Hamburg - Edel-optics.de Arena
29.04. Berlin - Columbiahalle
01.11. Prag - Rock Café
02.11. Wien - Arena
04.11. Zürich - Dynamo
29.11. Leipzig - Werk 2

+++ Der Mitbegründer der Folk-Rock-Band The Byrds David Crosby ist im Alter von 81 Jahren nach langer Krankheit verstorben. Seine Frau Jan Dance teilte diese Nachricht gestern. Die Byrds wurden bekannt mit ihren Versionen von Bob Dylans "Mr. Tambourine Man" und Pete Seegers "Turn! Turn! Turn!", bevor sie ihren Folk-Sound auf Alben wie "There Is A Season" in Richtung Psychedelic verschoben. Crosby verließ nach dem fünften Studioalbum, um eine Solokarriere zu verfolgen. Sein Debütalbum "If I Could Only Remember My Name" erschien 1971, aber es dauerte weitere 18 Jahre bis zu seinem nächsten Album "Oh Yes I Can". Mit Graham Nash und Stephen Stills Sang er als Trio und arbeite im Quartett Crosby, Stills, Nash & Young mit Neil Young zusammen. Mitte der 1980er Jahre verbrachte Crosby wegen Drogen- und Waffendelikten eine Zeit im Gefängnis in Texas und schrieb später dem zuständigen Richter: "Ich weiß, wie sehr das System versagt, aber ich wollte Sie wissen lassen, dass es dieses Mal funktioniert hat. Thank you." Er nahm damit Bezug auf seine außer Kontrolle geratene Drogensucht und seinen Entzug im Gefängnis. Graham Nash bekundete seine Trauer über Instagram: "Ich weiß, dass die Leute dazu neigen, sich darauf zu konzentrieren, wie unbeständig unsere Beziehung manchmal war, aber was für David und mich immer mehr als alles andere zählte, war die pure Freude an der Musik [...] und die tiefe Freundschaft, die wir über all die vielen langen Jahre geteilt haben."

Video: David Crosby - "Music Is Love"

+++ Rival Sons haben eine weitere Single aus ihrem dem kommenden Album "Darkfighter" ausgekoppelt. Zu dem Song "Rapture" präsentierte die Band auch ein Musikvideo von Kurt Kubicek. Es ist nach "Nobody Wants To Die " die zweite Videosingle. Das Album sollte ursprünglich am 10. März über Atlantic erscheinen, wurde nun aber auf den 2. Juni verschoben. Es kann ab sofort über den Bandshop vorbestellt werden.

Video: Rival Sons - "Rapture"

+++ Algiers haben den Song "I Can't Stand It!" inklusive Video veröffentlicht. Der Song entstand in Zusammenarbeit mit Samuel T. Herring (Future Islands) und Jae Matthews (Boy Harsher). Darin wird auch der Lee-Moses-Song "What You Want Me To Be" gesamplet. Der Song ist Teil des neuen Albums, "Shook", das am 24. Februar über Matador erscheint. Zuvor hatten sie bereits "Irreversible Damage", gemeinsam mit Zack De La Rocha, und "Bite Back" veröffentlicht. Kurz nach Albumrelease kommen die US-Post-Punks für unter anderem fünf Konzerte nach Deutschland, Tickets dafür gibt es online.

Video: Algiers - "I Can't Stand It!" feat. Samuel T. Herring & Jae Matthews

VISIONS empfiehlt:
Algiers

01.03.23 Dresden, Beatpol
02.03.23 Berlin, Hole44
03.03.23 Bielefeld, Forum
04.03.23 Schorndorf, Manufaktur
05.03.23 Köln, Club Volta

+++ Björk hat eine neue Version des Songs "Ovule" veröffentlicht. Den zweiten Song der aktuellen Platte "Fossora" mixte die isländische Künstlerin zusammen mit Shygirl und Sega Bodega neu. Ähnlich wie schon bei dem Pilz-Rave-Song "Atopos" arbeitet Björk dafür wieder mit einigen DJs zusammen. Zuletzt teilte sie ein Musikvideo zu "Sorrowful Soil". Das Album kann noch im Web-Shop bestellt werden.

Video: Björk ft. Shygirl - "Ovule" (Sega Bodega Remix)

Instagram-Post: Björk und ihre Zusammenarbeit mit Shygirl und Sega Bodega

+++ City And Colour hat ein neues Album angekündigt. "The Love Still Held Me Near" erscheint am 31. März via Still/ Dine Alone. Der Alexisonfire-Gitarrist hatte vor wenigen Wochen bereits die Single "Meant To Be" geteilt und Andeutungen auf weiteres neues Material gemacht. Mit Albumankündigung veröffentlicht Dallas Green außerdem die neue Single "Underground". Das Album kann unter anderem in verschiedenen Vinyl-Varianten vorbestellt werden.

Video: City And Colour - "Underground"

Cover & Tracklist: City And Colour - "The Love That Held Me Near"

01. "Meant To Be"
02. "Underground"
03. "Fucked it Up"
04. "The Love Still Held Me Near"
05. "A Little Mercy"
06. "Things We Choose To Care About"
07. "After Disaster"
08. "Without Warning"
09. "Hard, Hard Time"
10. "The Water Is Coming"
11. "Bow Down To Love"
12. "Begin Again"

+++ DMA's haben die neue Single "Fading Like A Picture" aus ihrem kommenden Album "How Many Dreams" ausgekoppelt. Das Trio aus Sydney teilte auch ein Musikvideo, welches von Harry Welsh produziert wurde. Das Video zeigt die Neo-Britpop-Band in einem leeren, weißen Studioraum, der später dank Wärmebild- und Greenscreen-Effekten in sämtlichen Farbe erstrahlt. Es ist die vierte Single des am 31. März erscheinenden Albums. DMA's präsentierten schon ein Video zur Leadsingle "Everybody's Saying Thursday's The Weekend". Die Platte kann noch auf der Band-Webseite vorbestellt werden.

Video: DMA's - "Fading Like A Picture"

+++ Kerala Dust haben die neue Single "Still There" geteilt. Der Song ist die letzte Vorabveröffentlichung, bevor die Band am 17. Februar ihr neues Album "Violet Drive" veröffentlicht. Im Oktober waren die Post-Punks bereits Teil unserer Newcomer-Rubrik gewesen. Das Album kann vorbestellt werden.

Video: Kerala Dust - "Still There"

Cover & Tracklist: Kerala Dust - "Violet Drive"

01. "Moonbeam, Midnight, Howl"
02. "Violet Drive"
03. "Shake"
04. "Red Light"
05. "Pulse VI"
06. "Jacob's Gun"
07. "Salt"
08. "Still There"
09. "Nuove Variazioni di una Stanza"
10. "Future Visions"
11. "Engels' Machine"
12. "Fine Della Scena"

+++ Bloodstrings haben eine neue Single geteilt. Den Song "Heartache Radio" produzierte die Aachener Punkabilly-Band zusammen mit den Donots im Heavy Kranich Studio in Münster. Es ist die Leadsingle des kommenden Albums, welches im Juni über Dackelton erscheint. Das begleitende Video zeigt die Band bei Aufnahmen im Studio.

Video:Bloodstrings - "Heartache Radio"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.