Zur mobilen Seite wechseln
30.05.2022 | 17:47 0 Autor: Sarah-Jane Albrecht / Selina Seibt RSS Feed

Newsflash (Neil Young, Dave Navarro, The Dead Daisies u.a.)

News 32585

Foto: Emily Dyan Ibarra

Neuigkeiten von Neil Young, Dave Navarro, The Dead Daisies, Frank Iero, Conjurer, Jack White, dem Reeperbahn Festival, Bullet For My Valentine und einem Metallica-Turntable.

+++ Neil Young hat das lange zurückgestellte Crazy Horse-Album "Toast" angekündigt und eine erste Single daraus veröffentlicht. 2001 hatte Young das Album in San Franciso aufgenommen. "Im Gegensatz zu allen anderen war 'Toast' so traurig, dass ich es nicht herausbringen konnte", so Young. "Ich habe es einfach übersprungen und stattdessen ein anderes Album gemacht. Ich konnte es zu dieser Zeit nicht verkraften", erklärte die Rock-Legende. Thema waren insbesondere die Beziehung eines Paares und die Hürden, die auf einen gemeinsam zukommen. "In vielen Beziehungen, die schief gehen, gibt es eine Zeit, lange vor der Trennung, in der einem der beiden, vielleicht auch beiden, dämmert, dass es vorbei ist", sagte Young. Mit "Standing In The Light Of Love" gibt er einen ersten Vorgeschmack auf das melancholische Werk, welches am 8. Juli erscheinen wird.

Video: Neil Young & Crazy Horse - "Standing In The Light Of Love"

Cover & Tracklist: Neil Young & Crazy Horse - "Toast"

01. "Quit"
02. "Standing In The Light Of Love"
03. "Goin' Home"
04. "Timberline"
05. "Gateway Of Love"
06. "How Ya Doin'?"
07. "Boom Boom Boom"

+++ Dave Navarro leidet an einer Long-Covid-Erkrankung. Der Gitarrist von Jane's Addiction wandte sich in einem mittlerweile wieder gelöschten Instagram-Post insbesondere an alle, die nach ihrer Corona-Infektion ebenfalls noch länger an gesundheitlichen Problemen leiden: "Die Müdigkeit und die Isolation sind ziemlich schrecklich, aber versucht, eure Zeit mit denen zu verbringen, die ihr liebt, und bleibt kreativ. Auf diese Weise versuche ich, die Sache zu überstehen." Er selbst geht momentan augenscheinlich optimistisch mit seiner Diagnose um: "Jedenfalls danke fürs Zuhören und macht euch keine Sorgen um mich. Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass ich irgendwann wieder ganz gesund werde!" In seinem Post, den etwa das Musikmagazin theprp.com zitierte, bat er auch darum, von privaten Nachrichten abzusehen: "Ich bin es einfach leid, darüber zu reden, das könnt ihr euch sicher vorstellen" - was auch ein möglicher Grund für die erfolgte Löschung des Beitrags sein könnte. Anfang des Jahres hatte Navarro zusammen mit Red Hot Chili Peppers-Frontmann Anthony Kiedis den Lou Reed-Song "Walk On The Wild Side" gecovert. Die aktuelle Platte von Jane's Addiction, "The Great Escape Artist", war 2011 erschienen.

+++ The Dead Daisies haben eine erste Single aus ihrem kommenden Album veröffentlicht. Das groovige "Radiance" basiert auf einem Hardrock-Rhythmus, der so bislang untypisch für die Band ist. Erscheinen wird der Song auf einem neuen Album, dessen Name noch nicht bekannt ist und das die Band zusammen mit Ben Grosse (unter anderem Slipknot, Disturbed und Breaking Benjamin). Weitere Informationen wie die Tracklist und ein Veröffentlichungsdatum sollen in den kommenden Wochen folgen. Zudem hatten die Hardrocker erst zu Beginn des Jahres verkündet, dass der ehemalige Drummer Brian Tichy (Whitesnake, Billy Idol) zur Band zurückgekehrt ist. Im Zuge einer Sommertournee wird die Band auch vier Shows in Deutschland spielen. Tickets gibt es bei Eventim.

Video: The Dead Daisies - "Radiance"

Live: The Dead Daisies

13.06.22 Bochum - Matrix
14.06.22 Nürnberg - Hirsch
23.06.22 Saarbrücken - Garage
28.07.22 Karlsruhe - Substage

+++ My Chemical Romance-Gitarrist Frank Iero hat Hinweise auf ein Album mit einer neuen Band gegeben. Auf Instagram klärte das Mitglied der Emorock-Legenden seine Fans über seinen Gesundheitszustand auf, nachdem er vor einiger Zeit von einer Leiter gefallen war und sich dabei das Handgelenk gebrochen hatte. In seinem Post gab er an, dass er sich wegen dieser Verletzung und auch bereits nach dem schweren Autounfall in Australien 2016 mit seiner Band Frank Iero and The Patience nicht sicher gewesen sei, ob er "jemals wieder in der Lage sein würde, Gitarre zu spielen". Seit der Operation aber habe er nicht nur einen "neuen [My Chemical Romance]-Song" aufgenommen, sondern auch "ein komplettes Album mit einer neuen Band, das wahrscheinlich in den nächsten Monaten angekündigt wird". Weitere Details zu dem Projekt sind bislang nicht bekannt. Mit My Chemical Romance hatte er kürzlich den Song "The Foundations Of Decay" veröffentlicht. 2021 hatte Frank Iero mit seiner Band The Future Violents die EP "Heaven Is A Place, This Is A Place" veröffentlicht, auf der auch ein Cover des R.E.M.-Hits "Losing My Religion" zu hören ist. Mit My Chemical Romance steht Iero kommenden Monat auch auf den deutschen Bühnen. Tickets für die Konzerte gibt es bei Eventim.

Instagram-Post: Frank Iero über seine Operation

Live: My Chemical Romance

06.06. München - Olympiahalle
12.06. Berlin - Velodrom
17.06. Bonn - Kunstrasen Open Air
18.06. Bonn - Kunstrasen Open Air

+++ Conjurer haben ein Musikvideo zu "Cracks In The Pyre" veröffentlicht und eine Tour angekündigt. Mit der dritten Single ihres kommenden Albums weichen sie ein wenig von ihrem sonst üblichen Sounds ab. "Für mich ist dies der berührendste Track auf 'Páthos'", sagte ein nicht näher bezeichnetes Bandmitglied in einem Statement. "Ich verbinde mich mit jedem Hören mehr mit ihm, und ich denke, er eröffnet ein neues Element der Bandidentität, das für die Zukunft wichtig sein wird. Das Video spiegelt die Themen des Songs wider und wurde an der schottischen Küste gedreht: Die atemberaubenden Landschaften evozieren die Atmosphäre, die der Song einzufangen versucht, und wir sind von dem fertigen Werk überwältigt." Ihr anstehendes Album "Páthos" erscheint am 1. Juli über Nuclear Blast, Fans können es vorbestellen. Zudem haben sie eine Headliner-Tour für den Herbst angekündigt - drei Termine sind dafür in Deutschland angesetzt.

Video: Conjurer - "Cracks In The Pyre"

Cover & Tracklist: Conjurer - "Páthos"

01. "It Dwells"
02. "Rot"
03. "All You Will Remember"
04. "Basilisk"
05. "Those Years, Condemned"
06. "Suffer Alone"
07. "In Your Wake"
08. "Cracks In The Pyre"

Live: Conjurer

22.10.2022 Mainz - Kulturclub Schon Schön
23.10.2022 Bochum - Die Trompete
24.10.2022 Leipzig - Bandhaus

+++ Jack White hat sich für strengere Waffengesetze in den USA ausgesprochen. Nach der Schießerei in einer Grundschule in Uvalde, Texas, bei der 19 Kinder und zwei Lehrerinnen gestorben waren, forderte White in einem Instagram-Post neue Regelungen: "Wie wäre es also mit ein paar weiteren Regeln, die auch Leben retten und uns vor Schaden bewahren? Vielleicht Regeln, die eines Tages Ihren eigenen Kindern oder Angehörigen das Leben retten? Die Mehrheit der Amerikaner:innen [...] ist empört und verlangt neue Regelungen." Weitere Musiker:innen hatten bereits zuvor auf die Bluttat reagiert: Taylor Swift etwa teilte ein Statement von Basketballtrainer Steve Kerr und auch Black Sabbath-Bassist Geezer Butler setzte sich für striktere Gesetze ein. White ist momentan mit seinem Album "Fear Of The Dawn" auf Tour und macht auch Halt in Deutschland. Tickets für die Shows gibt es unter anderem bei Eventim. Im Juli erscheint mit "Entering Heaven Alive" sein zweites Album in diesem Jahr.

Instagram-Post: Jack White fordert Waffenkontrolle

Tweet: Taylor Swift teilte Statement von Steve Kerr

Tweet: Geezer Butler fordert verschärfte Gesetze

Live: Jack White

30.06. Köln - Palladium
02.07. Leipzig - Haus Auensee
04.07. Berlin - Verti Music Hall
14.07. Zürich - Samsung Hall
15.07. Frankfurt/Main - Jahrhunderthalle

+++ Das Reeperbahn Festival hat 60 neue Acts bestätigt. Damit wird das umfassende Programm in Clubs rund um Hamburgs Reeperbahn durch Acts wie Petrol Girls, Whispering Sons, Billy Nomates, Christin Nichols, My Ugly Clementine und Black Orchid Empire erweitert. Weitere Künstler:innen aus den verschiedensten Genres werden vom 21. bis zum 24. September anlässlich des Festivals auf den Bühnen Hamburgs stehen. Ein Highlight sind die vier Konzerte in der Elbphilharmonie, in der unter anderem auch Anna Calvi auftreten wird. Tickets und Infos zum Reeperbahn Festival gibt es auf der Webseite der Veranstaltung.

Instagram-Post: Reeperbahn Festival kündigt neue Acts an

Live: Reeperbahn Festival

21.-24.09. Hamburg - Reeperbahn

+++ Bullet For My Valentine haben eine weitere Single aus der Deluxe-Edition ihres nach sich selbst benannten Albums vorgestellt. "Stiches" heißt der neue Track, der es nicht mehr auf "Bullet For My Valentine" (2021) geschafft hatte. Auf der Deluxe Edition sind fünf weitere Tracks vorhanden, die die bereits zehn bekannten Lieder erweitern. In einer Pressemeldung sagte Frontmann Matt Tusk über die Songs: "Einige von ihnen sind ganz anders und einzigartig. Wir wollten sie nicht aufnehmen, weil sie zu kurvenreich waren. Aber sie waren kurvenreich genug, um sie nach dem Album in den Mittelpunkt zu stellen." Die neue Edition wird am 5. August als Stream und auf CD erscheinen. Der Verkauf der Vinyls startet am 11. November. Vorbestellen kann man die Deluxe-Version bei Napalm Records.

Video: Bullet For My Valentine - "Stiches"

+++ Das Marketing-Team von Metallica ist immer mal für Merchandise abseits der Standards gut. Der neuste Streich: der erste Metal-Plattenspieler der US-amerikanischen Band. Der Dreher wurde in Zusammenarbeit mit Pro-Ject Audio Systems entwickelt und ist in limitierter Anzahl ab dem Sommer erhältlich. Der in Europa handgefertigte Metallica-Turntable ist vom Ninja-Star-Logo der Band inspiriert. Bislang geben die technischen Daten keine Auskunft über das Gewicht des Geräts, doch federleicht kann er sicherlich nicht sein. Ganz günstig auch nicht: 1.599 US-Dollar soll er kosten.

Instagram-Post: Pro-Ject Audio Systems stellen den Metallica Plattenspieler vor

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.