Zur mobilen Seite wechseln
13.05.2022 | 17:00 0 Autor: Sarah-Jane Albrecht RSS Feed

VISIONS Premiere: Starcrawler präsentieren Musikvideo zu "Roadkill"

News 32545

Foto: Cameron McCool

Genauso aufregend und wild wie es in dem Garagepunk-Song zur Sache geht, zeigen sich Starcrawler auch in dem dazugehörigen Musikvideo. Darin müssen die Mitglieder vor einem Killer-Fahrzeug flüchten - hinter dessen Steuer ein Überraschungsgast sitzt.

Entgegen ihrer 70er-Jahre-Glam-Rock-Singles "I Need To Know" und "Goodtime Girl" widmet sich die Band aus Los Angeles auf dem bereits erschienen "Roadkill" dem Punk- und Garagenrock zu. Mit diesem Track treffen Avril Lavignes Smokey-Eyes-Look und die Vorliebe zur Farbe Pink auf Stephen Kings Roman "Christine", der von einem Auto mit menschlicher Persönlichkeit handelt, das gewillt ist Menschen zu eliminieren.

Starcrawler performen erst fein gekleidet ihren neuen Track in einem pink gefärbten Raum bis das ebenfalls knallpinke Auto, den Mitgliedern an den Kragen will. Verziert mit einem grimmigen Plastik-Schaf als Kühlerfigur, jagt es die Band durch die Straßen von L.A. und macht auch nicht vor Milchmännern halt. Erst eine ältere Dame am Rollator bringt die Killer-Karosse zum stoppen, bevor es Starcrawler letztendlich doch erwischt.

Wer nun in dem Auto sitzen mag, fragt man sich: "Jackass"-Star Steve-O, der auch schon in einem Musikvideo von Hank von Hell zu sehen war, steigt aus dem Wagen und schaut sich die Tragödie an. Regie bei dem unterhaltsamen Clip führte übrigens Gilbert Trejo, der Sohn von Trash-Filmlegende Danny Trejo.

Ob die Single ein Vorbote auf einen Nachfolger von "Devour You" (2019) ist, wurde noch nicht bekanntgegeben.

Video: Starcrawler - "Roadkill"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.