Zur mobilen Seite wechseln
11.05.2022 | 09:50 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Viagra Boys präsentieren neuen Song "Troglodyte"

News 32536

Foto: Kirsten Thoen

Die Viagra Boys haben den neuen Song "Troglodyte" vorgestellt. Der nimmt sich ungeschönt die manchmal hässliche Natur des Menschen vor.

Während die erste neue Single "Ain't No Thief" vor einigen Wochen fies und dreckig pumpte, stellt "Troglodyte" nun die Tanzbarkeit der Viagra Boys heraus: Der atemlose Dance-Post-Punk hat hier deutliche 80er-Untertöne, zieht mit Synthies, Soundeffekten und Stakkato-Flöten manisch und vollgepumpt mit Adrenalin nach vorn.

Dazu erzählt Sänger Sebastian Murphy von Büroangestellten mit Amoklauf-Fantasien und hasserfüllten Verschwörungsfanatikern, die er im Refrain auf der Evolutionsskala einsortiert: "You ain't no ape/ You're a troglodyte" - der moderne Zivilisationsmensch hat sich nur knapp über seine äffische Herkunft erhoben, und manche Exemplare seiner Spezies sind Murphys Ansicht nach sogar auf solchem Höhlenmenschen-Niveau stecken geblieben, dass die Affen als die "besseren Menschen" erscheinen.

"Menschen blicken auf Affen als primitive Lebensformen herab, dabei sind wir eine so schreckliche, faule Gesellschaft, die sich gegenseitig umbringt und Kriege anfängt, obwohl wir zu Liebe und Gefühlen fähig sind", so Murphy über den Songtext. "Das wirft die Frage auf: Sind sie die eigentlichen Affen oder wir?" Das Thema spiegelt sich auch in Murphys Gesangsvortrag: Am Ende des Songs stürzt er wie im Wahn in animalisches Gebrüll, Gebell und Gehechel ab.

Sowohl "Ain't No Thief" als auch "Troglodyte" sind Teil des neuen Viagra-Boys-Albums "Cave World", das am 8. Juli bei Year0001 erscheint und im Bandshop weiterhin vorbestellt werden kann. Der Vorgänger "Welfare Jazz" stammt aus dem Januar 2021.

Aktuell sind die Viagra Boys in Europa auf Tour, Tickets für die noch nicht ausverkauften Termine gibt es unter anderem bei Eventim.

Stream: Viagra Boys - "Troglodyte"

VISIONS empfiehlt:
Viagra Boys

18.05. München - Freiheiz
19.05. Berlin - Festsaal Kreuzberg | ausverkauft
20.05. Leipzig - Conne Island | ausverkauft
21.05. Wien - Flex | ausverkauft
07.12. Berlin - Astra Kulturhaus
08.12. Karlsruhe - Substage
14.12. Zürich - X-Tra

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.