Zur mobilen Seite wechseln
20.04.2022 | 17:00 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

The Smile kündigen Debütalbum an, präsentieren Single "Free In The Knowledge"

News 32478

Foto: Alex Lake

The Smile haben ihr Debütalbum "A Light For Attracting Attention" angekündigt. Thom Yorke, Jonny Greenwood und Tom Skinner stellten daraus auch die neue Single "Free In The Knowledge" vor.

Mit ihren bisherigen Singles "You Will Never Work In Television Again", "The Smoke" und "Skrting On The Surface" hatten The Smile schon deutlich gemacht, wie vielseitig und detailreich man sich ihren Sound vorstellen darf: Noisy Punkrock-Momente klangen ebenso an wie HipHop, Jazz, Avantgarde und fein gedrechselte Indie-Klanglandschaften.

Mit "Free In The Knowledge" offenbaren Jazz-Schlagzeuger Tom Skinner (Sons Of Kemet) und die Radiohead-Gefährten Jonny Greenwood und Thom Yorke noch eine weitere Facette: Akustikgitarren und Streicher tragen feinfühligen Gesang, erst gegen Ende wird der Song zu sanftem Indierock - das hat man so ähnlich auch schon von Greenwoods und Yorkes Hauptband gehört. Im zugehörigen Video von Regisseur Leo Leigh sind rätselhafte Szenen von verzweifelnden Männern in einer kultartigen Lagerfeuer-Szenerie zu sehen.

Das neue Stück - das Yorke schon im Dezember 2021 bei einem Auftritt in der Royal Albert Hall erstmals vorgestellt hatte - geht einher mit der Ankündigung des Debütalbums von The Smile: "A Light For Attracting Attention" wird am 13. Mai via XL digital erscheinen, die Vinyl- und CD-Veröffentlichung folgt am 17. Juni. Die 13 enthaltenen Songs hat Nigel Godrich produziert sowie gemischt, Bob Ludwig übernahm das Mastering. Beteiligt waren auch Streicher des London Contemporary Orchestra und eine komplette Bläsersektion zeitgenössischer britischer Jazzmusiker, darunter Byron Wallen, Theon und Nathaniel Cross, Chelsea Carmichael, Robert Stillman und Jason Yarde.

Ab Mai sind The Smile in Europa auf Tour und spielen Festivals und eigene Konzerte, auch in den deutschsprachigen Ländern finden Auftritte statt. Tickets gibt es unter anderem bei Eventim.

The Smile waren vor rund einem Jahr erstmals in die Öffentlichkeit getreten und direkt beim damaligen Glastonbury-Livestream-Event mit ihren Songs zu sehen und zu hören gewesen. Anfang dieses Jahres inszenierte das Trio dann auch selbst einen Livestream mehrerer Konzerte.

Video: The Smile - "Free In The Knowledge"

Live: The Smile

17.05. Vienna - Gasometer
20.05. Berlin - Tempodrom
27.06. Luxemburg - Kulturzentrum Neumünsterabtei
12.07. Montreux - Montreux Jazz Festival

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.