Zur mobilen Seite wechseln
19.04.2022 | 13:25 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Fjørt kündigen Diskografie-Konzertreihe an

News 32473

Foto: Sophia Roßberg

Das Post-Hardcore-Trio Fjørt wird in zwei Städten seine gesamte Diskografie live spielen. Das Besondere: Pro Stadt spielt die Band hintereinander weg vier Konzerte in unterschiedlichen Clubs, bei denen je eine Platte zu hören sein wird.

Schon 2012, im Jahr ihrer Gründung, hatten Fjørt mit "Demontage" ein erstes kraftvolles Lebenszeichen gesendet. Die folgenden Alben "D'accord" (2014), "Kontakt" (2016) und "Couleur" (2017) hoben das Trio aus Aachen immer nachdrücklicher auf die deutsche Post-Hardcore-Landkarte - ihr so emotionaler wie harter Sound unterstrich die persönlichen, gleichzeitig aber immer wieder auch politischen Texte souverän.

Nach längerer Funkstille ist die Band nun für eine besondere Konzertserie zurück: Wie zuvor schon vage angedeutet haben Fans in Köln und Hamburg Ende August die Chance, alle vier bisherigen Platten von Fjørt live zu erleben. Der Clou: In beiden Städten spielt das Trio zwischen 12 und 21 Uhr je vier Konzerte. Chronologisch widmet sich jede Show einem Album, das komplett auf die Bühne kommt. Passend zur gewachsenen Popularität von Band und Werken starten Fjørt in eher kleinen Locations und wechseln von Auftritt zu Auftritt in etwas größere Clubs. Die einzelnen Stationen sind dabei allesamt solche, die die Band zum jeweiligen Album seinerzeit bespielt hatte.

Der Ticketverkauf startet für alle Auftritte am Donnerstag, den 21. April. Um die Server zu schonen sind die Vorverkaufs-Startzeiten für die einzelnen Konzerte dabei gestaffelt, sodass Tickets für die Shows zu "Demontage", "D'accord", "Kontakt" und "Couleur" ab 10, 12, 14 und 16 Uhr online verfügbar sind. Karten gibt es dann beim Grand Hotel van Cleef sowie bei der Karsten Jahnke Konzertdirektion.

Live: Fjørt (Ein Tag. Alle Platten)

26.08. Köln - Sonic Ballroom (12 Uhr, "Demontage")
26.08. Köln - Arttheater (15 Uhr, "D'accord")
26.08. Köln - Gebäude 9 (18 Uhr, "Kontakt")
26.08. Köln - Gloria (21 Uhr, "Couleur")
27.08. Hamburg - Grüner Jäger (12 Uhr, "Demontage")
27.08. Hamburg - Molotow (15 Uhr, "D'accord")
27.08. Hamburg - Knust (18 Uhr, "Kontakt")
27.08. Hamburg - Gruenspan (21 Uhr, "Couleur")

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.