Zur mobilen Seite wechseln
11.04.2022 | 12:10 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

VISIONS empfiehlt: Ab geht die Lutzi! Festival kündigt Itchy an

News 32455Das Ab geht die Lutzi! Festival hat mit Itchy einen neuen Headliner für den Festival-Donnerstag angekündigt. Außerdem sind wieder Hardtickets erhältlich.

Zehn Mal fand das im unterfränkischen Rottershausen beheimatete Ab geht die Lutzi! Festival schon statt und wendete sich dabei stets an all jene, die es mit maximal 5.000 Besucher:innen pro Tag etwas kleiner und familiärer mögen, aber trotzdem eine ordentliche Party veranstalten wollen. Zuletzt ging das Event 2019 über die Bühne; wegen der Pandemie musste es 2020 und 2021 pausieren.

In diesem Jahr geht es Ende Juni nun endlich wieder los - und das Line-up bekommt dafür nochmal Zuwachs: Itchy führen den Festival-Donnerstag als Headliner an. Neben den Pop-Punks aus Eislingen werden an den nunmehr drei Veranstaltungstagen zudem Anti-Flag, Radio Havanna, 8kids, Swiss + Die Andern und viele mehr auf der Bühne stehen.

Ein Thema, dass sich die Organisator:innen dieses Jahr besonders auf die Fahne geschrieben haben, ist Inklusion: Der Zugang zum Festival soll von der Webseite über die Eingänge und Sanitäreinrichtungen bis hin zu den Gastro-Ständen möglichst barrierefrei sein; erste Schritte sind schon in diesem Jahr umgesetzt, weitere sollen in Zukunft folgen, sodass alle Menschen gleichermaßen entspannt Spaß auf dem Festival haben können.

Infos sowie Tages- und Wochenend-Tickets gibt es auf der offiziellen Webseite. Dort finden sich auch Vorverkaufsstellen in der Region, an denen Sammler:innen schicke Hardtickets kaufen können.

Video: Ab geht die Lutzi! Festival - Aftermovie 2019

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.