Zur mobilen Seite wechseln
04.04.2022 | 14:00 0 Autor: Selina Seibt RSS Feed

VISIONS empfiehlt: Pure & Crafted Festival

News 32431

Foto: Pure & Crafted Festival

Das Berliner Festival Pure & Crafted nimmt sich seit 2015 vor, "Motorrad, Musik und geiles Zeugs" zusammenzuführen. Auf der Bühne wird meist Alternative-Rock gespielt.

Custom-Motorräder, Alternative-Musik und New-Heritage-Produkte - all das vereinigt das Pure & Crafted Festival am 1. Juli 2022. Dort findet im Sommergarten der Messe Berlin das Tagesfestival statt. "Pure" und "crafted" - unverfälscht und handgemacht sind die Werte, auf die sich besonnen werden soll.

Abseits der Bühne gibt es auf dem Gelände noch weitere Attraktionen. In der Wheels-Arena werden Custom-Motorräder ausgestellt, im Motodrom gibt es Akrobatik auf dem Motorrad zu sehen und im General Store können Manufaktur-Accessoires und -Mode gekauft werden.

Musikalisch hat sich das Festival der "Gitarrenmusik" verschrieben: Als Headliner sind bereits die Alternative-Legenden Pixies angekündigt. Dazu kommen die britischen Alternative/Indie-Bands Nothing But Thieves, The Vaccines und Sheafs. Einen Mix aus türkischer Folklore und psychedelischem Rock gibt es außerdem von den Niederländern Altin Gün. Es sollen noch weitere Acts angekündigt werden und zur Afterparty am Abend werden DJs auflegen.

Early-Bird-Tickets gibt es momentan für 30 Euro auf der Festival-Webseite zu kaufen. Dort gibt es auch alle weiteren Infos rund um das Pure & Crafted Festival. Einen ersten Eindruck liefert der Aftermovie des vorigen Jahres.

Line-up: Pure & Crafted 2022

Pure & Crafted Festival 2022

Video: Pure&Crafted 2021 - Aftermovie

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.