Zur mobilen Seite wechseln
07.03.2022 | 10:50 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Peter Doherty & Frédéric Lo präsentieren neuen Song "The Epidemiologist"

News 32334

Foto: Nicolas Despis

Libertines-Frontmann Peter Doherty stellt einen weiteren Song seines kommenden Albums "The Fantasy Life Of Poetry & Crime" vor: "The Epidemiologist" ist ein Indie-Pop/Klassik-Crossover aus der Feder seines Kreativpartners Frédéric Lo. Im Video kommt man beiden nahe.

Hatten sich die ersten beiden neuen Songs - das schon im November 2021 erschienene "The Fantasy Life Of Poetry & Crime" und das Ende Januar nachgefolgte "You Can't Keep It From Me Forever" - trotz französischer Schmacht noch grob an die Indierock-Entwürfe von Peter Doherty Bands The Libertines und Babyshambles angelehnt, gibt sich "The Epidemiologist" stärker Pop und Pomp hin: Klavier, Akustikgitarre und im Verlauf der Songs insbesondere Streicher malen musikalisch Melancholie und Sehnsucht, Doherty singt dazu entsprechend romantisch und kaum schnodderig.

Frédéric Lo, Dohertys Songwriting-Partner auf der neuen Platte, ordnet die neue Single ähnlich ein: "Es war einer der ersten Songs, die ich Peter vorgespielt habe, aber der letzte, den wir fertiggestellt haben. Pop und ein bisschen Klassik [stecken drin]." Laut Doherty handele der Song von "Hoffnung, wenn die Dinge gerade schlecht laufen", Stimmung und Thema seien dabei auch von popkulturellen Referenzen beeinflusst gewesen: "Als Frédéric und ich mit Gitarren am Küchentisch saßen und geschrieben haben, wollten wir das Gefühl von [den Morrissey-Songs] 'The Last Of The Famous International Playboys' oder 'Everyday Is Like Sunday'. Es gibt im Songtext eine Reihe von Verweisen auf Filme, Autoren und Bücher." Im Video zum Song kommt man Doherty und Lo nahe, beide fungieren als Leinwand für projizierte Szenen aus dem hektischen Großstadtleben, Doherty performt dabei seinen Gesang. Als Regisseur war Roger Sargent verantwortlich, der auch schon für die Libertines gearbeitet hatte.

"The Epidemiologist" ist der dritte Vorabsong des neuen Albums von Doherty und Lo, "The Fantasy Life Of Poetry & Crime", das bereits am 18. März erscheint und zur Vorbestellung verfügbar ist. Lo schrieb für die Platte die Musik und produzierte, Doherty steuerte Texte und Leadgesang bei. Aufgenommen wurde in der Normandie und im Studio Water Music in Paris.

Frédéric Lo und Peter Doherty hatten sich 2020 näher kennengelernt, nachdem der Franzose den Engländer für ein Tribute-Projekt angefragt hatte. Beide verstanden sich gut und beschlossen eine ausführlichere Zusammenarbeit. Deren Ergebnis kann man im Mai auch live erleben: Dann kommt Doherty für zwei Konzerte auch nach Deutschland, Tickets gibt es bei Eventim.

Video: Peter Doherty & Frédéric Lo - "The Epidemiologist"

Live: Peter Doherty & Frédéric Lo

06.05. Köln - Carlswerk Victoria
07.05. Berlin - Metropol

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.