Zur mobilen Seite wechseln

VISIONS Premiere: Stöner streamen neuen Song "A Million Beers", kündigen neues Album an

News 32252

Foto: Mario Lalli

Stöner, die Supergroup um die Ex-Kyuss-Mitglieder Brant Bjork und Nick Oliveri, versucht mit dem neuen Track vom kommenden, zweiten Album "Totally..." herauszufinden, was passiert wenn man Little Richard und Jerry Lee Lewis in die Wüste mitnimmt.

Ihr Debüt "Stoners Rule" ist noch nicht mal ein Jahr alt, schon kündigt die Desert-Rock-Supergroup aus Kalifornien den Nachfolger an. Mit der ersten Single lassen die Ex-Mitglieder von Kyuss, Queens Of The Stone Age und Fu Manchu aber schon anklingen, dass sie sich als Stöner dieses Mal "Party in der Wüste" statt in "Cruisen im Sonnenuntergang" auf die Fahnen geschrieben haben.

Das greift nicht nur der feierwütige Titel mit "A Million Beers" auf, auch Dummer Ryan Gut und Nick Oliveri am Bass geben als Rhythmusgruppe einen deutlich rasanteren Punk-Beat vor als noch auf den ausufernden Stoner-Blues-Jams des Vorgängers. Und auch der zweistimmige Gesang zwischen Desert Swing und rumpeligen Groove stellt erneut klar, dass es sich hier nicht nur um ein weiteres Brant Bjork-Soloalbum handelt. Wüstenhäuptling Bjork erklärt den Song so: "Was passiert, wenn man Little Richard und Jerry Lee Lewis zu einem Wochenendausflug in die Wüste mitnimmt? Ich weiß es nicht, aber es wird wahrscheinlich eine Million Biere beinhalten!" Prost.

"Totally..." wurde produziert von Brant Bjorks Studio-Stammkraft Yosef Sunborn und erscheint am 6. Mai über Heavy Psych. Die Platte kann dort in verschiedensten Farben und Bundles vorbestellt werden. 2022 stehen schon einige Tourtermine in Europa fest, darunter ein Auftritt beim Desertfest in Berlin.

Stream: Stöner - "A Million Beers"

Cover & Tracklist: Stöner - "Totally..."

01. "Party March"
02. "A Million Beers"
03. "Strawberry Creek (Dirty Feet)"
04. "Spacedude & The Burn"
05. "Stöner Theme"
06. "Turn It Around Now"
07. "Driving Miss Lazy"
08. "Great American Sage"

Live: Stöner 2022

08.05. Aachen - Musikbunker
09.05. Hamburg - Knust
10.05. Esch Sur Alzette - Kulturfabrik Esch
17.05. Düdingen - Bad Bonn
18.05. Winterthur - Gaswerk
19.05. Wien - Arena
20.05. Graz - PPC
21.05. Salzburg - Rockhouse
22.05. Aschaffenburg - Colos Saal
23.05. München - Feierwerk
24.05. Erlangen - E-Werk
25.05. Dortmund - Musiktheater Piano
25.05. Marburg - KFZ
27.05. Dresden - Beatpol
29.05. Berlin - Desertfest

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.