Zur mobilen Seite wechseln
12.01.2022 | 10:22 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Foo Fighters zeigen neuen Trailer zu Horrorfilm "Studio 666"

News 32187

Foto: Screenshot Youtube

Es gibt einen neuen Trailer zur kommenden Foo Fighters-Horrorkomödie "Studio 666". In dem erfährt man schon mehr über den Plot und bekommt mehr zu sehen - etwa, wie sehr Dave Grohl von dunklen Mächten ergriffen wird.

Im Dezember 2021 hatten die Foo Fighters schon einen ersten kurzen Trailer zu ihrem neuen Film veröffentlicht. Der ließ allerdings wenig mehr als den groben Plot durchblicken: Die Band bezieht für Albumaufnahmen eine alte Villa in Encino (einem Stadtteil von Los Angeles), in der schon bald seltsame Dinge vorgehen - und die das Projekt eine lustig-gruselige Wendung nehmen lassen.

Nun gibt es mehr zu sehen: Der neue, knapp zweieinhalb Minuten lange Trailer taucht tiefer ein in die Geschichte, zeigt Alpträume, Monster und blutige Exzesse eines besessenen Dave Grohl. In einer Szene ist Grohl sogar mit dämonisch schwarzen Augen und Reißzähnen zu sehen, wie er seinen Schlagzeuger Taylor Hawkins anfaucht. Zudem treten weitere Cast-Mitglieder wie Whitney Cummings, Jenny Ortega, die "American Horror Story"-erfahrene Leslie Grossman und Comedy-Autor und -Schauspieler Will Forte auf. Für Rockfans besonders interessant: Auch Kerry King von Slayer hat anscheinend eine Rolle im Film. Unten könnt ihr den neuen Trailer streamen.

Der Film kommt in den USA am 26. Februar in die Kinos. Ein Starttermin für Europa beziehungsweise Deutschland ist noch nicht bekannt. Infos und Tickets gibt es über die offizielle Webseite zum Film. Grohl wirbt für den Film mit den Worten, dieser habe die Erwartungen aller Beteiligten übertroffen und sei ein ernstzunehmendes Werk geworden.

Im Sommer wollen die Foo Fighters ihr aktuelles Album "Medicine At Midnight" (2021) auch bei uns vorstellen. Je ein Konzert ist für Deutschland, Österreich und die Schweiz angekündigt, neben einem Auftritt beim österreichischen Nova Rock Festival und einer Show in Basel mit Weezer als Support werden die Foos im Juni auch das Tempelhofer Feld in Berlin bespielen - unterstützt von The Pretty Reckless und Greta Van Fleet. Tickets gibt es bei Eventim.

Video: Foo Fighters - "Studio 666" (New Trailer)

Live: Foo Fighters

08.06. Berlin - Flughafen Tempelhof (+ The Pretty Reckless & Greta Van Fleet)
10.06. Nickelsdorf - Nova Rock Festival
14.06. Basel - St. Jakob-Park (+ Weezer)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.