Zur mobilen Seite wechseln
18.11.2021 | 16:56 1 Autor: Lukas Schumacher RSS Feed

Foo Fighters zeigen lustiges Video zu "Love Dies Young"

News 32074

Foto: Danny Clinch

Die Foo Fighters lassen sich dabei von einem prominenten Gast zu Synchronschwimm-Champions coachen - inklusive dem ein oder anderen Malheur.

Die Band um Frontmann Dave Grohl kennt aktuell keine Pause. Nachdem ihr aktuelles Album "Medicine At Midnight" im Februar erschienen war, Grohl seine Autobiografie "The Storyteller" veröffentlichte und die Foo Fighters noch mit einer Bee Gees-Cover-EP überraschten, teilt die Band nun ein neues Video zu "Love Dies Young" - dem Closer von "Medicine At Midnight".

Im Video, bei dem Grohl auch Regie geführt hat, holen sie sich Unterstützung von Schauspieler Jason Sudeikis (u.a. "30 Rock", "Kill The Boss","Saturday Night Live"), der momentan vor allem durch seine Rolle als College-Football-Trainer "Ted Lasso" in der gleichnamigen Serie bekannt ist und sogar den Golden Globe dafür erhielt. In einer ähnlichen Rolle taucht er nun im Video auf. So bereitet er als schnauzbärtiger Coach die synchronschwimmende Band am Anfang des Clips mit einer Motivationsrede auf deren "wichtigsten Wettkampf des Lebens" vor.

Mit Einsetzen des Songs gehen die überraschend grazilen Foo Fighters im Badenazug in die Schwimmhalle, um dann im Wasser ihre Bestleistung abzurufen. Das gelingt relativ gut und auch nötige Wiederbelebungsmaßnahmen an Drummer Taylor Hawkins halten die Jury nicht von der Vergabe der vollen Punktzahl ab. Nur am Ende des Clips geht etwas schief, fragt mal nach bei Pat Smear...

Die Szenen im Wasser haben die Foo Fighters dann doch nicht selbst gedreht, dafür wurden Profi-Schwimmerinnen engagiert und die Köpfe der Bandmitglieder im Nachhinein ins Video eingearbeitet. Das Video passt also gut in die ganze Reihe von skurillen Videos der Band, wie "Walk" oder "Learn To Fly". Die Foo Fighters haben zuletzt, nach mehreren veröffentlichten Dokumentationen, ihren ersten eigenen Kinofilm angekündigt - die Horror-Komödie "Studio 666".

Video: Foo Fighters - "Love Dies Young"

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von radioq radioq 18.11.2021 | 18:59

Das finde ich nicht lustig. Basta

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.