Zur mobilen Seite wechseln
18.11.2021 | 13:00 0 Autor: Lukas Schumacher RSS Feed

VISIONS Premiere: Musa Dagh präsentieren erste Single aus Video-Trilogie

News 32072

Foto: Christoph Eisenmenger

In den drei zusamenhängenden Videos von Musa Dagh geht es um nicht weniger als den Wendepunkt in der Geschichte der Zivilisation. Wir dürfen euch schon heute den ersten Teil "Musa Dagh" zeigen.

Musa Dagh, bestehend aus Aren Emirze (Harmful), Aydo Abay (ex-Blackmail), Thomas Götz (Beatsteaks) und Produzent Moses Schneider, legen weiter ein hohes Tempo vor. Nachdem das Trio mit Schneider Mitte Oktober ihr nach der Band benanntes Debütalbum "Musa Dagh" mit der Single "Halo" angekündigte hatte, folgten mit "Kool Aid" und "Plural Me" bereits zwei weitere Vorabveröffentlichung.

Als weiteren Vorgeschmack wird die Band noch drei Singles in Form einer zusammenhängenden Trilogie veröffentlichen. Dabei erhält jeder Song auch ein dazugehöriges Video. In den drei Clips wiederholt sich immer wieder dasselbe Motiv: Das menschliche Auge, welches das Bewusstsein symbolisieren soll. Selbst erklärt die Band dazu: "Wir leben an einem Wendepunkt in der Geschichte der Zivilisation, an dem ein introspektiver Blick auf unser Bewusstsein vielleicht am nötigsten ist, um uns in die richtige Richtung zu bewegen. Das Überleben unserer Spezies hängt heute davon ab, wie gut wir in der Lage sind, die Menschheit im Zaum zu halten, um zu verhindern, dass sich die Geschichte wiederholt, und vor allem die Warnungen von Mutter Natur zu beachten. Die Geschichte des Musa Dagh ist eine der bemerkenswertesten Geschichten der Resilienz und ein Zeugnis des menschlichen Willens zu überleben und mit neuer Entschlossenheit und Kraft weiterzumachen."

Der namensgebende Musa Dagh ist ein Berg im Süden der Türkei, der während des Völkermordes an dern Armeniern im Jahr 1915 zum Zufluchtsort einer widerständigen Gruppe wurde.

Den Anfang macht jetzt der Closer ihres kommenden Albums. Auch hier bestimmen Emirzes noisig-verzerrte Gitarren das Soundbild - ergänzt von Götz' krachendem Schlagzeugspiel. Das Video beginnt auf einem Waldweg, bevor es in halluzinierende und leicht psychedelisch wirkende Animationen übergeht. Am Ende des Clips werden die Zuschauenden wieder im Wald abgesetzt.

Das Debütalbum "Musa Dagh" erscheint am 26. November und kann bereits bei verschiedenen Anbietern vorbestellt werden.

Am 22. November und 25. November folgen die Videos zu "Superhuman Gift Shop" und "Less Morphine" exklusiv bei VISIONS.

Video: Musa Dagh - "Musa Dagh"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.